Die HOGA-Akademie Südbrandenburg vom IHK-Bildungszentrum Cottbus

Die HOGA-Akademie Südbrandenburg vom IHK-Bildungszentrum Cottbus

Fachkräfte gewinnen – Arbeitnehmer der Hotel- und Gaststättenbranche qualifizieren!

HOGA-Akademie für ungelernte oder weiterzubildende Arbeitskräfte

Ziel: Qualifizierung durch Teilqualifikation für die Berufe:

  • Restaurantfachmann/-frau
  • Hotelfachmann/-frau
  • Fachkraft im Gastgewerbe
  • Koch/Köchin

Jede Teilqualifikation schließt mit einer Kompetenzfeststellung der IHK ab, im Erfolgsfall wird ein IHK-Zertifikat ausgestellt. Nach Absolvierung aller Teilqualifikations-Module erfolgt die Anmeldung zur Abschlussprüfung bei der IHK Cottbus.

Der Vorteil für Arbeitgeber

Ihre Mitarbeiter werden ohne Zusatzkosten qualifiziert und erwerben Fachkenntnisse bis zum Abschlussberuf. In den Praxisphasen arbeitet Ihr Arbeitnehmer bei Ihnen, in der Theorie lernt er bei uns. Gewinnen Sie Fachpersonal mit unserem Angebot der langfristigen Qualifizierung in Teilabschnitten. Profitieren Sie dabei von individuellem Arbeitsentgelt-Zuschuss (bis zu 100%) und Förderung der Weiterbildungskosten (bis zu 100%) durch Arbeitsagentur und Jobcenter.

Ansprechpartner beim IHK-Bildungszentrum Cottbus:

Marita Ungermann,

Telefon: 0355 364-2709,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

HOGA Akademie - IHK-Bildungszentrum Cottbus (ihk-bildungszentrum-cottbus.de)

Ansprechpartner

Claudia Brüschle
Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Tourismus
t: 0355 365 1403
f: 0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de

Verfügbare Downloads