VIrtueller Stammtisch Eventwirtschaft

2G Plus in der Gastronomie, anhaltende Schließung von Clubs und Diskotheken - 2022 startet zunächst einmal  für die Veranstaltungswirtschaft nicht besser, als sich 2021 verabschiedet hat.

Wir möchten zum Jahresstart an den virtuellen Tresen einladen und über Gott, die Welt und vor allem über die Lage der Eventwirtschaft zu diskutieren:

  • Wie setzt ihr die aktuellen Auflagen in eurem Unternehmen um? 
  • Wo hakt es in der Praxis bei der Umsetzung der Verordnungen?
  • Wie kommt ihr mit der Ausgestaltung der Hilfsprogramme zurecht?
  • Welche Ideen können helfen, die Branche über Wasser zu halten?

Der Einwahllink wird nach Anmeldung per Mail versendet.

 

Zum Netzwerk Eventwirtschaft: 

Am 4. August haben sich zum ersten Mal rund 35-40 Akteure aus der Eventbranche zum runden Tisch zusammengefunden, um Stimmen aus der Branche zu den Corona-Hilfsprogrammen des Landes zu bündeln und in den politischen Raum zu tragen und aus dem Netzwerk heraus Ideen für eine Eventbranche in Zeiten des Mindestabstands zu finden. Seitdem gibt es regelmäßige Netzwerktreffen, mal on- , mal offline.

Netzwerk Eventwirtschaft auf der IHK-Homepage

Netzwerk Eventwirtschaft auf Facebook

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zusätzliche Informationen

Datum

20.01.2022

Uhrzeit

16:00 - 17:30 Uhr

Ort

Online Veranstaltung

Goethestraße 1
03046 Cottbus

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Iris Kirschner

Kompetenzfelder: Zukunft gestalten/Menschen unterstützen
Schwerpunktthemen: Kommunikation, Netzwerke/HR Desk
0355 365 1231
0355 36526 1231
iris.kirschner@cottbus.ihk.de