Tourismus-Online-Seminar: Beschwerdemanagement im Rahmen der Brandenburger Gastlichkeit 2021

Die „Brandenburger Gastlichkeit“ ist die Qualitäts- und Marketinginitiative, mit der der DEHOGA Brandenburg die Gastronomen des Landes flächendeckend bei der Qualitätssicherung und Vermarktung unterstützt.

Ziel der Initiative, an der sich seit ihrem Start bereits über 300 Unternehmen beteiligt haben, ist es, die Qualität in der Brandenburger Gastronomie stetig zu verbessern und weiter bekannt zu machen.

In Kooperation mit Tourismusverbänden und -vereinen sowie den Industrie- und Handelskammern wird das Gesamtkonzept der „Brandenburger Gastlichkeit” in den einzelnen Reisegebieten des Landes Brandenburg mit regionalem Bezug umgesetzt.

Aktuell können sich Unternehmen der Branche für die Zertifizierung 2022|2023 bewerben. Vertiefende Fachinformationen finden Sie HIER

Alle teilnehmenden Unternehmen erhalten einen ausführlichen Bericht über die vom Tester zum Zeitpunkt seines Testbesuchs wahrgenommene Servicequalität, auf dessen Grundlage Schwachstellen und Verbesserungspotenziale im Betrieb aufgedeckt werden können.

Unternehmen, die die Tests erfolgreich bestehen, erhalten

  • das Siegel der Brandenburger Gastlichkeit und eine Urkunde, die auf einer öffentlichkeitswirksamen Veranstaltung feierlich überreicht werden
  • ein eigenes Onlineporträt unter www.brandenburger-gastlichkeit.de
  • ein Markenzeichen für geprüfte Qualität in der Gastronomie und
  • mehr Aufmerksamkeit und Bekanntheit für ihr Unternehmen
  • eine optimale Vorbereitung auf die Teilnahme an anderen Qualitätsinitiativen, wie der ServiceQualität Deutschland

Unternehmen, die seit langem an der "Brandenburger Gastlichkeit" teilnehmen, konnten die Zahl ihrer Gäste deutlich erhöhen und Umsatzsteigerungen von bis zu 20 Prozent realisieren.

Im Kammerbezirk der IHK Cottbus besteht die "Dahmeländer Gastlichkeit", "Gastliches Lausitzer Seenland", "Gastliches Elbe-Elster-Land", "Spreewälder Gastlichkeit" und die "Cottbuser Gastlichkeit".

Weitere Informationen HIER.

In Vorbereitung des Tests zur "Brandenburger Gastlichkeit" bieten wir den Online-Workshop "Beschwerdemanagement" an.  Ziel eines aktiven Beschwerdemanagements ist es, die Probleme des Gastes ernst zu nehmen und darauf zu reagieren, um eine hohe Gäszezufriedenheit zu erreichen.  

Gern können Sie sich unter folgendem Link einwählen:
https://zoom.us/j/96992770207?pwd=Q2VOdG55LzlicTRiWnNINlNJTE9vdz09
Meeting-ID 969 9277 0207
Kenncode: 353937 

Zusätzliche Informationen

Datum

01.06.2021

Uhrzeit

10:00 - 12:00 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Claudia Brüschle

Geschäftsbereich: Standortpolitik und Regionalentwicklung
Tourismus/Ernährungswirtschaft/Finanzwirtschaft/Immobilien
0355 365 1403
0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de