Taxis am Flughafen BER

Taxis am Flughafen BER

Mit der Eröffnung des Flughafens BER am 31. Oktober 2020 werden am BER insgesamt 300 Taxen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald und 300 Taxen aus Berlin zugelassen um Fahrgäste am BER aufnehmen zu können.

Die Zulassung der entsprechenden Taxen werden durch das Straßenverkehrsamt LDS und durch das Landesamt für Bürger und Ordnungsangelegenheiten (LABO) durchgeführt. Dabei gibt es für die Taxiunternehmer im Genehmigungsverfahren einige wichtige Fakten und Regelungen zu beachten.  Diese können eingesehen werden in der "Allgemeinverfügung über die Durchführung des Taxenverkehrs am BER".  

Broschüre zu häufigen Fragen und Antworten

Der Betreiber der gesamten Taxiinfrastruktur am BER, das Unternehmen "APCOA Parking", hat in einer sehr anschaulichen Broschüre alle wichtigen Fakten + Fragen und Antworten zu den BER-Taxistellplätzen, der Vorfahrt zum BER Terminal und zu allen vertraglichen Fragestellungen zusammen gestellt.

Ansprechpartner

Kompetenzfelder: Zukunft gestalten/Recht sichern
Schwerpunktthemen: Mobilität und Infrastruktur/Prüfungen - Sach-/Fachkunde Verkehr
t: 0355 365 1104
f: 0355 36526 1104
manuela.lenk@cottbus.ihk.de