×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 83

Sportfachmann/-frau

Arbeitsgebiet:

Sportfachleute sind in der Sportwirtschaft, insbesondere im Geschäfts-, Sport- und Trainingsbetrieb von Sportvereinen und -verbänden sowie in Sport- und Fitnessstudios tätig. Die Ausbildung enthält weniger kaufmännische Elemente als die Lehre für Sportfachkaufleute, dafür steht mehr Training und Wettkampf auf dem Lehrplan, ebenso die Pflege der Sportgeräte.

Branchen/Betriebe:

  • Sportvereine
  • Sportverbände
  • Olympiastützpunkte
  • Sportstiftungen
  • Präventionseinrichtungen
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Sport- und Fitness-Studios

Berufliche Fähigkeiten:

Sportfachleute

  • informieren, beraten und betreuen Mitglieder und Kunden über Sportangebote sowie gesundheitliche Aspekte von Bewegung und Ernährung
  • entwickeln und erarbeiten Konzepte für den Breiten- und Wettkampfsport
  • stellen den organisatorischen Ablauf des Sport-, Trainings- und Wettkampfbetriebes sicher
  • trainieren und beraten Sportlerinnen/ Sportler in einer Sportart und wenden die sportartspezifischen Regeln an
  • planen, koordinieren und organisieren sportübergreifende und sportartspezifische Trainings- und Wettkampfveranstaltungen und führen sie durch
  • stellen bedarfsgerechte und situationsbedingte Trainings- und Wettkampfbedingungen her
  • betreuen Sportlerinnen/ Sportler im Training und Wettkampf, führen Leistungsbeobachtungen durch und ziehen daraus Schlussfolgerungen
  • beschaffen Sportgeräte, Waren und Dienstleistungen und veranlassen die Pflege und Wartung der Sportgeräte und -stätten und der dazugehörigen Anlagen
  • verfügen über die Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ausübung von Trainings- und Betreuungstätigkeiten, die dem "Lizenzierten Fitnesstrainer Deutscher Sportstudio-Verband DSSV", der "Übungsleiter/ Übungsleiterin-C-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)" sowie der "Trainer-C-Lizenz und Trainer-B-Lizenz des DOSB" entsprechen
  • bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens und führen Kalkulationen durch
  • erstellen Statistiken, werten sie aus und präsentieren sie
  • arbeiten team- und kundenorientiert und nutzen dabei ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen

Ausbildungsdauer: 

3 Jahre

Berufsschule:  

Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum
Potsdamer Straße 4
15234 Frankfurt (Oder)

Tel.: (0335) 606970
Fax: (0335) 6069718
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kwosz.de

Fortbildungsmöglichkeiten (Auswahl):

Fachkaufmann/-frau (Div. Fachrichtungen)
Betriebswirt/-in IHK
Sportfachwirt/-in
Fitnessfachwirt/-in

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Der Ausbildungsbetrieb (Stellung, Rechtsform und Struktur, Berufsbildung, arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz);
  • Information, Kommunikation und Kooperation (Informations- und Kommunikationssysteme, Arbeitsorganisation, Teamarbeit und Kooperation, Kundenorientierte Kommunikation);
  • Sport- und Bewegung;
  • Geschäfts- und Leistungsprozess (betriebliche Ablauforganisation, Qualitätssicherung, Leistungsangebote, Beschaffung);
  • Marketing
  • Verkauf,
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit (Planung und Organisation von Veranstaltungen; technischer Betriebsablauf, Betriebssicherheit; Rechnungsvorgänge und Kalkulation; sportartspezifische Trainings- und Wettkampfstätten; Training; Wettkampfdurchführung).

Weitere Informationen:

Ausbildungsverordnung (PDF)
Rahmenlehrplan (PDF)

Ansprechpartner

Gerd Lehmann
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3410
f: 0355 36526 3410
gerd.lehmann@cottbus.ihk.de
Janett Reichelt
Regionalcenter Elbe-Elster
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3303
f: 0355 36526 3303
janett.reichelt@cottbus.ihk.de
Jeannette Halbhuber
Regionalcenter Dahme-Spreewald
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3103
f: 0355 36526 3103
jeannette.halbhuber@cottbus.ihk.de
Katrin Nicolaus
Regionalcenter Oberspreewald-Lausitz
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3203
katrin.nicolaus@cottbus.ihk.de
Nico Neidenberger
Regionalcenter Cottbus / Spree-Neiße
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3410
f: 0355 36526 3410
nico.neidenberger@cottbus.ihk.de
Oliver Huschga
Manager Regionalcenter Cottbus/Spree-Neiße
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3400
f: 0355 36526 3400
oliver.huschga@cottbus.ihk.de