IHK-Lehrstellenbörse und Praktikumsbörse

Ein Tablet in der Hand einer Jugendlichen. Auf dem Display ist die Lehrstellenbörse geöffnet.
© Andreas Franke
Ein Tablet in der Hand einer Jugendlichen. Auf dem Display ist die Lehrstellenbörse geöffnet.

Sie suchen einen Ausbildungsplatz? Die bundesweite Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammern bietet Tausende von Ausbildungschancen, aber auch wertvolle Infos rund um Berufswahl oder Bewerbung.

Unter der Internetadresse www.ihk-lehrstellenboerse.de sind ständig rund 40.000 offene Ausbildungsplätze und duale Studiengänge gelistet, die gezielt nach Regionen oder auch im ganzen Bundesgebiet recherchiert werden können. Nutzen Sie auch den Ausbildungsatlas der IHK Cottbus um sich einen Überblick über die Ausbildungsbetriebe im Kammerbezirk zu verschaffen.

Service für Ausbildungssuchende

Wer die passende Lehrstelle finden will, sollte rechtzeitig mit Eigeninitiative und Interesse in die Bewerbungsphase starten. Die Plattform lädt mit ca. 270 Berufe-Steckbriefen, News oder Videos zum Stöbern ein.

Via Smartphone zum Ausbildungsplatz und Praktikumsplatz

Berufsorientierende Praktika können ebenso hier gesucht werden.

Zudem gibt es die Lehrstellenbörse als kostenfreie mobile App! Die Anwendung bietet eine Merkliste, eine Berufsorientierung nach Interessen sowie Steckbriefe von Berufen. Nutzer können ein Profil anlegen, sich die Lehrstellen im Umkreis auf einer Karte anzeigen und sich über neue Angebote benachrichtigen lassen. Die Infos können in sozialen Online-Netzwerken oder via SMS und E-Mai geteilt werden. Lehrstellen-App im google-Play-Store und im apple-Store.

Ausbildungsatlas gibt Überblick 

Der "Ausbildungsatlas der IHK Cottbus"ist eine interaktive Karte und gibt einen Überblick über alle Unternehmen mit Ausbildereignung im Kammerbezirk. Mit einem Häkchen in denAngeboten der Lehrstellenbörsewerden dieaktuellen Ausbildungsangeboteausgegeben. Hier finden Sie alle Unternehmen, die im Moment einen oder mehrere freie Ausbildungsplätze anbieten.

Meldung freier Lehrstellen bei der IHK - Service für Unternehmen

Ausbildungsbetriebe haben die Möglichkeit, ihre freien Ausbildungsplätze über eine einzige IHK-Plattform überregional auszuschreiben. Die teilnehmenden Unternehmen haben Zugang zu allen Berufsverordnungen.

Meldung bei der Agentur für Arbeit ebenso wichtig

Um den potenziellen Bewerberkreis und mehr ausbildungsinteressierte junge Menschen zu erreichen, veröffentlichen Sie freie Lehrstellen nicht nur in der IHK-Lehrstellenbörse, sondern auch in der Jobbörse der Agentur für Arbeit und erteilen Sie möglichst gleich einen Vermittlungsauftrag. 

Ansprechpartner

Cindy Melde
Kompetenzfelder: Recht sichern/Mitglieder betreuen
Schwerpunktthemen: Prüfungen/Ausbildung
t: 0355 365 1213
f: 0355 36526 1213
cindy.melde@cottbus.ihk.de

Verfügbare Downloads