Geomatiker/-in

Arbeitsgebiet:

Geomatiker und Geomatikerinnen sind Fachleute für Geoinformation und gestalten die Prozesse des Geodatenmanagements.

Branchen und Betriebe:

Sie arbeiten im öffentlichen Dienst oder in privatwirtschaftlichen Firmen der Geoinformationsbranche, beispielweise in Dienststellen des Vermessungs-, Kataster- und Geoinformationswesens in Betrieben und Verlagen der Kartographie in Betrieben der Fernerkundung in Betrieben und Dienststellen mit Anwendung der Geoinformationssysteme.

Berufliche Qualifikationen:

Geomatiker und Geomatikerinnen

  • erfassen, und beschaffen Geodaten
  • verarbeiten, verwalten und veranschaulichen Geodatenmodellieren Geodaten und bereiten sie in unterschiedlichen Formaten für verschiedene Medien auf
  • nutzen die Informations- und Kommunikationssysteme der Geomatik,
  • führen Aufträge kundenorientiert unter Verwendung von Geodaten durch
  • wirken in der Kundenberatung mit und sind mit Marketingstrategien vertraut
  • wenden Methoden der visuellen Kommunikation und grafischen Gestaltung von Karten an und beherrschen die Vermittlung und Darstellung komplexer räumlicher Sachverhalte
  • setzen Geodaten in Karten, Präsentationsgrafiken und multimediale Produkte um
  • wenden Informations- und Kommunikationstechniken an
  • sind mit den berufsbezogenen Rechts- und Verwaltungsvorschriften vertraut
  • wenden naturwissenschaftliche und mathematische Grundlagen der Geoinformationstechnologie an
  • arbeiten teamorientiert und qualitätssichernd

Die Berufsausbildung zum Geomatiker / zur Geomatikerin gliedert sich wie folgt (Ausbildungsberufsbild):

Abschnitt A

Gemeinsame berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Berufsbezogene Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Normen und Standards
  • Grundlagen der Geoinformationstechnologie
  • Einzelprozesse des Geodatenmanagements
  • Erfassen und Beschaffen von Daten
  • Bearbeiten, Qualifizieren und Visualisieren von Daten
  • Interpretieren, Zusammenführen, Verknüpfen und Auswerten von Daten

Abschnitt B

Berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Informations- und Kommunikationssysteme der Geomatik
  • Nutzung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Einsetzen von Datenbanksystemen
  • Anwenden automatisierter Prozesse
  • Aufbau, Konzeption und Anwendungen von Geoinformationssystemen und Geodateninfrastukturen
  • Ganzheitliche Prozesse des Geodatenmanagements
  • Auftragsabwicklung und Marketing
  • Planen und Durchführen von Aufträgen
  • Durchführen von Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Abschnitt C

Integrative Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche und technische Kommunikation und Organisation
  • Qualitätsmanagement und Kundenorientierung

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Berufsschule:  

Eduard-Maurer-Oberstufenzentrum
Berliner Str. 78
16761 Hennigsdorf

Tel.: (03302) 54690
Fax: (03302) 546920
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.emosz.de

Weitere Informationen:

Ausbildungsverordnung (PDF)
Rahmenlehrplan (PDF)

Ansprechpartner

Janett Reichelt
Regionalcenter Elbe-Elster
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3303
f: 0355 36526 3303
janett.reichelt@cottbus.ihk.de
Jeannette Halbhuber
Regionalcenter Dahme-Spreewald
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3103
f: 0355 36526 3103
jeannette.halbhuber@cottbus.ihk.de
Katrin Nicolaus
Regionalcenter Oberspreewald-Lausitz
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3203
katrin.nicolaus@cottbus.ihk.de
Nico Neidenberger
Regionalcenter Cottbus / Spree-Neiße
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3410
f: 0355 36526 3410
nico.neidenberger@cottbus.ihk.de
Oliver Huschga
Manager Regionalcenter Cottbus/Spree-Neiße
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Ausbildung
t: 0355 365 3400
f: 0355 36526 3400
oliver.huschga@cottbus.ihk.de