Wege ins Auslandsgeschäft: Internationale Geschäfte korrekt abwickeln

Auslandsgeschäfte bieten für den regionalen Mittelstand eine gute Möglichkeit für Wachstum, Innova-tion und Diversifizierung ihrer Märkte. Genauso wie sprichwörtlich viele Wege nach Rom führen, gibt es auch nicht nur den einen Königsweg zum erfolgreichen Auslandsgeschäft.

In unserer Workshop-Reihe „Wege ins Auslandsgeschäft“ machen wir Geschäftsführern, Export-, Ver-triebs- und Einkaufsleitern ein praxisbezogenes, interaktives Angebot zum Aufbau und zur Erweiterung ihres Auslandsgeschäftes. Dabei kombinieren wir die Vermittlung von Wissen, Erfahrungen, Tipps und Tricks mit dem praktischen Austausch von Best Practices. 

Tauschen Sie sich direkt mit international erfahrenen Unternehmen und Experten aus. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Programm

  • Auslandsfaktura, Transport- und Außenhandelsdokumente
  • Zoll, Zollpräferenzen und Steuern
  • Verbote und Beschränkungen
  • Produktzulassung, Zertifizierung und Konformität

Kosten

Für Mitglieder der IHK Cottbus ist die Veranstaltung kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 30,00 Euro.

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Ansprechpartner

Zusätzliche Informationen

Datum

16.09.2020

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Industrie- und Handeskammer (IHK) Cottbus

Tel: 0355 365-0
Goethestraße 1
03046 Cottbus

Veranstalter

Industrie- und Handeskammer (IHK) Cottbus
Tel: 0355 365-0
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Verfügbare Downloads