Nachfolge mit Weitblick - rechtliche Aspekte in der Nachfolge

Nachfolge mit Weitblick - rechtliche Aspekte in der Nachfolge

Webinar | 26.03.2024 | 09:00 bis 10:30 Uhr

Die Planung und Durchführung einer Unternehmensnachfolge ist ein langwieriger und komplexer Prozess, der nur mit Hilfe von Experten richtig beurteilt und vorbereitet werden kann. Die meisten Unternehmer holen sich Unterstützung bei Ihrem Steuerberater, Rechtsberatung kommt häufig zu kurz. 

Wussten Sie zum Beispiel, das der Unternehmensverkauf hinfällig sein kann, wenn Ihr Ehepartner nicht auch unterschreibt? - Nein? - Dann lassen Sie Rechtsanwalt Benjamin Ehlers von HEA - Hammermann Ehlers Albert Rechtsanwälte in Partnerschaft aus Cottbus Licht ins Dunkle bringen. Dienstag, den 26.03.2024 von 09:00 bis 10:30 Uhr informiert er Unternehmer und potenzielle Käufer zu rechtlichen Fragestellungen.

 Unsere Experten verschafft Ihnen einen Überblick über:

  • die wesentlichen, rechtlichen Formen der Nachfolge von Verkauf, Schenkung bis hin zur Testamentsregelung
  • welche Vorsorgemaßnahmen Unternehmer treffen sollten, um eine reibungslose Nachfolge sicherzustellen
  • sowie typische Fehler bei der Unternehmensnachfolge und wie Sie diese vermeiden können

 Im Anschluss wird es auch die Möglichkeit geben eigene Fragen oder Problemstellungen mit den Experten zu diskutieren.

Ziel ist es Übergebenden aber auch Nachfolgeinteressierten den Einstieg in dieses komplexe Thema zu erleichtern und einen ersten Überblick zu schaffen.

Die Anmeldung finden Sie HIER.
Eine Anmeldung ist bis zum 24.03.2024 möglich.
Den Einwahllink erhalten Sie einen Tag vor dem jeweiligen Webinar per E-Mail zugesendet.

Mehr Infos zum Thema Unternehmensnachfolge finden Sie HIER.

Gefördert vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Nachfolgewoche Kofinanziert von der Europäischen Union POS.002

Zusätzliche Informationen

Datum

26.03.2024

Uhrzeit

09:00 - 10:30 Uhr

Ort

Online Veranstaltung

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Anna-Lena Stück

Regionalcenter Cottbus/Spree-Neiße
Geschäftsbereich: Standortpolitik und Regionalentwicklung
Projektleitung Unternehmensnachfolge
0355 365 1404
0355 3659 1404
anna-lena.stueck@cottbus.ihk.de