24. Brandenburger Energietag "Wärmewende in Brandenburg - Chancen und Lösungen"

24. Brandenburger Energietag "Wärmewende in Brandenburg - Chancen und Lösungen" am 23.05.2024 in Cottbus

Kostenfreie Anmeldung ab sofort bis zum 17. Mai möglich unter diesem Link.

Der jährliche Brandenburger Energietag ist eine der größten Fachveranstaltungen zum Thema Energie im Land Brandenburg. Er findet auch in diesem Jahr wieder am Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg statt. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Impulsvorträgen und Podiumsdiskussion am Vormittag und drei parallelen Fachforen am Nachmittag. Ebenso wird es auch in diesem Jahr wieder eine begleitende Fachausstellung geben.

Detailliertes Programm:

9 Uhr Anmeldung und Registrierung
10 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. p.h. habil. Gesine Grande
Präsidentin der BTU Cottbus-Senftenberg 

Beitrag des Landes Brandenburg zur Wärmewende
Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach
Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg (MWAE)

Ziele der Bundespolitik zur Umsetzung der Wärmewende
Michael Kellner
Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Kommunale Wärmeplanung im Land Brandenburg
Uwe Schüler
Staatsekretär im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg (MIL)

Wärmewende auf kommunaler Ebene am Beispiel Prenzlau
Harald Jahnke
Geschäftsführer der Stadtwerke Prenzlau GmbH
11:15 Uhr Podiumsdiskussion
Wie kann die Wärmewende im Land Brandenburg gelingen?
  • Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach
    Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg
  • Michael Kellner
    Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Uwe Schüler
    Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg
  • Corinna Enders
    Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena)
  • Harald Jahnke
    Vorsitzender der VKU-Landesgruppe Berlin-Brandenburg
  • Prof. Dr. Mario Ragwitz
    Institutsleiter des Fraunhofer IEG
  • Erik Debertshäuser
    Geschäftsführer Fachverband Sanitär Heizung Klempner Klima Land Brandenburg
12:30 Uhr Mittagspause / Besuch der Fachausstellung (Presserundgang)
14 Uhr Drei parallele Fachforen
FORUM 1 Stand der kommunalen Wärmeplanung
Moderation: Mathias Haufe, Referatsleiter Energie und Klima, Gebäudeenergie im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg
FORUM 2 Innovative Technologien zur Umsetzung der Wärmewende
Moderation: Klaus Henschke, Clustermanager Cluster Energietechnik, WFBB
FORUM 3 Förderungen und Lösungen zur Energieeffizienz
Moderation: Jens Jankowsky, Energiereferent IHK Ostbrandenburg
16 Uhr Ausklang des Energietages
bei guten Gesprächen

Alle weiteren Informationen zum Brandenburger Energietag erhalten Sie direkt bei der BTU Cottbus-Senftenberg unter diesem Link.

Zusätzliche Informationen

Datum

23.05.2024

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

BTU Cottbus-Senftenberg
Zentrales Hörsaalgebäude
Konrad-Wachsmann-Allee 3
03046 Cottbus

Veranstalter

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, Mitveranstalter BTU Cottbus-Senftenberg, Landesarbeitsgemeinschaft der brandenburgischen IHKs und Cluster Energietechnik

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Michael Rusch

Geschäftsbereich: Innovation und Nachhaltigkeit
Energie und Klimaschutz
+49(0)355 365 1550
+49(0)355 3659 1550
michael.rusch@cottbus.ihk.de