Online-Marketing im Cross-Border-Umfeld

Falls ein Unternehmen einen ausländischen Markt über einen Online-Shop oder einen Marktplatz erschließen will, stellt sich über kurz oder lang die Frage, wie Kunden in diesen Märkten gefunden und gebunden werden können. Dazu braucht es die geeignete Marketingstrategie und auch eine landesspezifische Umsetzung. Wie sieht meine Zielgruppe in dem Land aus? Über welche Kanäle erreiche ich meine Kunden und wo kaufen meine Kunden letztendlich? Welche Werbemöglichkeiten habe ich? Welche Werbeformen sind in dem Land akzeptiert? Wie heißen die relevanten Suchmaschinen und Social-Media-Plattformen? Gibt es kulturelle No Gos? Diesen und weiteren Fragen widmet sich dieses Onlineseminar. 

Referent: Dr. Georg Wittmann, ibi research an der Universität Regensburg 

Die Anmeldung zur Veranstaltung er folgt über den DIHK: hier 

Zusätzliche Informationen

Datum

26.07.2022

Uhrzeit

09:00 - 10:00 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Veranstalter

DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag)
Breite Straße 29
10178 Berlin

Preis

kostenfreie Veranstaltung

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Handel
0355 365 1105
0355 36526 1105
nadin.kilian@cottbus.ihk.de