REACH und SCIP: Veranstaltung der BAuA zu Erzeugnissen

Der REACH-Helpdesk der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) führt am 2. Juni 2022 eine Online-Informationsveranstaltung für Unternehmen zum Umgang mit Erzeugnissen durch (“Erzeugnisse von REACH bis SCIP: Was sollte ich wissen?“)

Im Hinblick auf REACH sollen darin laut Mitteilung des Helpdesks Regeln und Tipps für Anwender vorgestellt werden, bezüglich der Meldung in die SCIP-Datenbank gibt  demnach ein Vertreter der ECHA Erläuterungen. Auch ein Beitrag aus der Perspektive der vollziehenden Behörden ist demnach Teil des Programmes. Der Helpdesk weist darauf hin, dass die Teilnehmerzahl auf ein Maximum von 200 begrenzt wird. Anmeldefrist ist laut Helpdesk-Mitteilung alternativ der 21. Mai 2022.

Genauere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Helpdesk.  

https://www.reach-clp-biozid-helpdesk.de/SharedDocs/Termine/DE/2022-06-02_Erzeugnisse_von_REACH_bis_SCIP.html

Zusätzliche Informationen

Datum

02.06.2022

Uhrzeit

13:00 - 16:30 Uhr

Ort

Webinar

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Dorit Köhler

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Umwelt und Industrie, Nachhaltigkeit
0355 365 1500
0355 36526 1500
dorit.koehler@cottbus.ihk.de