Die INCOTERMS®-Regeln 2020 richtig anwenden

Die International Commercial Terms (kurz: Incoterms®) sind einheitliche Regeln zur Definition und Interpretation von Lieferbedingungen im internationalen Geschäft. Die Auswahl der richtigen Incoterms®-Klausel hat entscheidenden Einfluss auf die Kalkulation, die Kosten und den Gefahrübergang vom Verkäufer auf den Käufer. Damit sind die Incoterms®-Klauseln wichtig für alle Mitarbeiter im Einkauf, im Verkauf aber auch für Entscheider in der Logistik, im Rechnungswesen und im Controlling.

Zielsetzung

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die Incoterms®-Regeln 2020 und verstehen  deren Systematik. Anhand von Praxisbeispielen werden im Online-Seminar die einzelnen Klauseln vorgestellt und deren Anwendbarkeit für den Land-, See, -und Luftverkehr überprüft. Dabei erhalten die Teilnehmer auch Hinweise, welche Anwendungsfehler sich ergeben können und wie diese vermieden werden. Am Ende des Online-Seminars kennen die Teilnehmer die Kosten- und Pflichten der Vertragspartner für jede Klausel und deren Auswirkungen auf die Kalkulation und die Transportversicherung. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, über eine Chat-Funktion Fragen an den Trainer zu stellen. Im Nachgang der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer eine Übersicht über sämtliche verwendete Links und die Antworten auf die im Online-Seminar gestellten Fragen.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Einkaufs-, Import-und Exportabteilungen, Zollsachbearbeiter, Prokuristen undGeschäftsführer

Inhalt

Einführung und Systematik der Incoterms®-Regeln 2020

  • Bedeutung und Funktion der Incoterms®-Regeln 2020 und Abgrenzung zu anderen Handelsklauseln
  • Änderungen der Incoterms®-Regeln 2020 gegenüber den Incoterms®-Regeln 2010
  • Wirksame Integration von Incoterms in Angebot und Kaufvertrag
  • Systematik der Incoterms®-Regeln 2020
  • Welche Incoterms®-Regeln sind für welche Transportart geeignet
  • Kosten-und Gefahrübergänge
  • Pflichten von Käufer und Verkäufer

Klauseln für alle Transportarten ("multimodaler" Transport)

Klauseln für den Schiffstransport

Übungsfälle zu den Incoterms®-Regeln 2020

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Ein bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn bekommen Sie die Seminarunterlagen und den Einwahllink in digitaler Form zugeschickt. Sie haben die Möglichkeit, sich die Unterlagen auszudrucken und so auch während des Seminars  direkt Notizen zu machen.  Mit Ihren Unterlagen erhalten Sie zusätzlich eine "Bedienungsanleitung" für einen einfachen und schnellen Zugang zum "Seminarraum". Sollte es dennoch zu Problemen kommen, steht Ihnen während des Online-Seminars zusätzlich eine Hotline zur Verfügung. 

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zusätzliche Informationen

Datum

24.06.2022

Uhrzeit

09:00 - 12:30 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

IHK Cottbus

Preis

85,00 € ( umsatzsteuerbefreit)

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Petra Piater

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: International
0355 365 3403
0355 365 3403
petra.piater@cottbus.ihk.de