Haus der kleinen Forscher: Konsum umdenken - entdecken, spielen, selber machen

Welche Spielsachen lassen sich selbst herstellen? Wozu kann man die Dinge noch nutzen? Was brauchen wir? Was macht uns glücklich? 

Unsere Konsumgesellschaft hat bereits seit der Geburt der Jungen und Mädchen großen Einfluss auf ihren Lebensalltag. Auch Werbung macht vor ihnen nicht halt. 

In dieser Fortbildung befassen Sie sich mit etwas, was die Kinder gern und jeden Tag tun: dem Spielen. Sie werfen gemeinsam einen Blick darauf, welche Werte die Mädchen und Jungen dabei entwickeln können, mit welchen Themen und Materialien sie sich dabei beschäftigen und welche Rolle der nachhaltige Konsum dabei einnimmt.

Ausführliche Informationen zum Workshop-Thema und weiterführende Online-Angebote finden Sie bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher".

 

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Der Workshop ist ausgebucht.

 

Zusätzliche Informationen

Datum

28.09.2022

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

Regionalcenter Oberspreewald-Lausitz

Tel: 03553653201
Schulstraße 2-8
01968 Senftenberg

Bürogebäude 4 b am Parkhaus Schlosspark-Center

Veranstalter

IHK Cottbus in Kooperation mit der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"
Tel: 0355 365 0
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Preis

35,00 €

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Mita Roß

Netzwerkkoordinatorin, Haus der kleinen Forscher
0172 16 333 99
kleine-forscher@cottbus.ihk.de