Brandenburger Gastgewerbe sucht Fach- und Arbeitskräfte!

Das Hotel- und Gaststättengewerbe steht angesichts der Corona-Pandemie vor vielfältigen Herausforderungen. Dazu zählt auch die Sicherung von Fach- und Arbeitskräften. Mit dieser praxisnahen Veranstaltung werden Möglichkeiten der Beratung, Förderinstrumente sowie Beispiele guter Praxis anschaulich vermittelt.

Dabei werden Themen wie Aus- und Weiterbildung, Fachkräftegewinnung durch Integration und Zuwanderung sowie Ansätze guter Arbeit behandelt.

Ein Markt der Möglichkeiten bietet Ihnen die Gelegenheit, direkt mit Unterstützungsangeboten und Betrieben in Kontakt zu treten. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg und viele starke Partnerinnen und Partner aus Gastgewerbe und Tourismus freuen sich auf Ihre Teilnahme!

Veranstaltende

  • Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg
  • Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e. V. (DEHOGA) Brandenburg
  • TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • LTV Landestourismusverband Brandenburg e.V.
  • Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg

Bisher ist die Veranstaltung als Präsenzveranstaltung mit einer Online-Übertragung (Streaming) geplant. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage kann es kurzfristig zu einer vollständigen Verlagerung der Veranstaltung in den virtuellen Raum kommen. Wir werden Sie darüber rechtzeitig informieren.

Wenn die Veranstaltung in Präsenz stattfindet, gelten die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Zutritts- und Hygieneregeln der Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg.

Programm

9:45 Uhr Ankommen (Anmeldung, Kontrolle Impf-/ Genesenenstatus gemäß 2 G)

10:30 Uhr Begrüßung

  • Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, Wirtschafts- und Arbeitsminister Land Brandenburg
  • Olaf Schöpe, Präsident DEHOGA Brandenburg
  • Peter Heydenbluth, Präsident IHK Potsdam

10:45 Uhr Herausforderungen und Chancen für das Hotel- und Gaststättengewerbe 2022

  • Impulsevortrag | Prof. Dr.-Ing. Vanessa Borkmann, Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation

11:15 Uhr Handlungsansatz I: Aus- und Weiterbildung

  • Aus- und Weiterbildungsangebot der Kammern |  Marco Lindemann, IHK Potsdam
  • Servicestellen Verbundausbildung | Benjamin Prögel, Ausbildungsverbund Teltow e.V.
  • Branchenspezifische Weiterbildung als soziale Innovation | Olaf Lücke, DEHOGA Brandenburg

Moderation: Dr. Katrin Rothländer, Katrin Kubath, MWAE Ref. 53

12:00 Uhr Handlungsansatz II: Einwanderung und Integration

  • Vom richtigen Visum bis zur nachhaltigen Integration - das IQ Sorglospaket hilft weiter | Debora Aust, IQ Informationszentrum für Fachkräfteeinwanderung Süd-Ost, DAREconsulting GmbH
  • Beschäftigung von Geflüchteten - Chancen und Erfolge | Torsten Künzel, Betriebliche Begleitagentur bea-Brandenburg, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
  • Gewinnung von Fachkräften aus dem Ausland | Jutta Braun, Kongresshotel Potsdam

Moderation: Sabine Heinrich, Dina Ulrich, MWAE Ref. 52

13:15 Uhr Handlungsansatz III: Gute Arbeit

  • Beratung durch die WFBB Arbeit, Team Fachkräfte & Qualifizierung | Andreas Hoffmann
  • Prof. Dr.-Ing. Vanessa Borkmann, Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
  • Hotel Esplanade Resort & Spa, Tom Cudok

Moderation: Dr. Andreas Zimmer, TMB

14:00 Uhr Zusammenfassung und Schlussfolgerungen für die Tourismusbranche

  • Dr. Friederike Haase, MWAE, Leiterin Abteilung 5, Arbeit, Fachkräfte, Europäische Strukturfonds
  • Christian Heinrich-Jaschinski, Vorsitzender LTV Landestourismusverband Brandenburg e.V.
  • Martin Linsen, MWAE, Ref. 25, Tourismus

14:15 Uhr Markt der Möglichkeiten

  • Unterstützungsangebote kennenlernen, Netzwerken und konkrete Verabredungen treffen

15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Die Anmeldung zur Informationsveranstaltung findet über das Tourismusnetzwerk Brandenburg statt. Dazu klicken Sie bitte HIER.

Zusätzliche Informationen

Datum

14.02.2022

Uhrzeit

10:30 - 15:30 Uhr

Ort

Potsdam

Veranstalter

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Tel: 0331298730
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
Brandenburg
Deutschland

Preis

kostenfrei

Verfügbare Downloads

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Claudia Brüschle

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Tourismus
0355 365 1403
0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de