Der digitale Kassenbon

Die Ausgabe des Kassenbons begleitet den Handel schon seit über 50 Jahren und ist nach wie vor fester Bestandteil des Kassierprozesses. Heute steht der Kassenbon vor dem Übergang ins Digitalzeitalter. Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung im Handel sowie der Einführung der Bonpflicht im Januar 2020, beschäftigen sich immer mehr Unternehmen mit möglichen Alternativen bei der Ausgabe von Kassenbons.

Mithilfe von Smartphones und Apps können Kassenbons mittlerweile digital an den Kunden versendet und somit auf einen Papierbeleg verzichtet werden. Doch worin liegen die Vorteile gegenüber des herkömmlichen Papierbelegs? Welche Möglichkeiten hat der Händler, um den Kunden einen digitalen Beleg auszustellen? Welche Lösungen werden bereits in der Praxis angewandt und wie funktioniert das Ganze? Diese Fragestellungen werden im Online-Seminar beantwortet.

Referent: Julian Rahn (GS1 Germany)

Die Anmeldung erfolgt über das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel: hier
Sie erhalten die Zugangsdaten zum Online-Seminar bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. 

Zusätzliche Informationen

Datum

18.11.2021

Uhrzeit

09:00 - 10:00 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Veranstalter

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Geschäftsbereich: Standortpolitik und Regionalentwicklung
Handel
0355 365 1105
0355 36526 1105
nadin.kilian@cottbus.ihk.de