Unternehmersprechstunde "Mobilitätskonzept Altstadt Cottbus"

Im Januar 2020 wurde bereits der erste Entwurf des „Mobilitätskozeptes für die Cottbuser Altstadt“ mit den Unternehmerinnen und Unternehmern und den Bürgern der Stadt öffentlich diskutiert. Die damals seitens der Stadt geplanten Maßnahmen trafen auf sehr unterschiedliche Reaktionen. Viele konstruktive Hinweise zur Verbesserung des Mobilitätskonzeptes sind damals eingegangen. Zwischenzeitlich wurden die  Hinweise ausgewertet und das Mobilitätskonzept Altstadt Cottbus von der Stadt überarbeitet.

Am 12. Oktober 2021 hat die Stadt Cottbus in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der IHK Cottbus "mögliche Maßnahmen der ersten Ausbaustufe"öffentlich vorgestellt und Hinweise aufgenommen. 

Ihre Meinung ist wichtig

Im Nachgang zu der öffentlichen Konzeptvorstellung bieten wir mit der Stadtverwaltung Cottbus eine Sondersprechstunde für Unternehmerinnen und Unternehmer an.
In einer kleinen Diskussionsrunde mit max. 12 Personen in Präsenz können Sie sich in einem offenen Dialog  äußern und Ihre Hinweise und Bedenken an uns und die Vertreter der Stadt herantragen. 

Wirken Sie mit und nehmen Sie an der Unternehmersprechstunde gerne teil! 

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zusätzliche Informationen

Datum

19.10.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus
Beratungsraum Dachgeschoss
Tel: 03553650
Goethestraße 1
03046 Cottbus

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Cottbus in Kooperation mit der Stadt Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Jens Krause

Generalmanager
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthema: Mobilität und Infrastruktur
0355 365 1100
0355 36526 1100
jens.krause@cottbus.ihk.de