Das digitale Büro - Elektronische Rechnungen: ZUGFeRD, XRechnung und Co.

Welchen Nutzen schafft die E-Rechnung bei digitalen Arbeitsprozessen? 
Welche gesetzlichen Verpflichtungen und Anforderungen an die Verarbeitung und an die Aufbewahrung müssen erfüllt werden? 
Wie werden E-Rechnungen in unterschiedlichen Formaten sinnvoll ausgetauscht und welche Handlungsempfehlungen leiten sich daraus für Ihr Unternehmen ab? 

Diese und weitere Fragen werden Ihnen Herr Weimann (DATEV eG) und Herr Boche (Steuerberater) in dem 2,5-stündigen Seminar beantworten.

Weiterhin wird aufgezeigt, welche Anforderungen von gesetzlicher Seite an elektronische Rechnungen bestehen, wie elektronische Rechnungen digital verarbeitet werden können.
Anhand von praktischen Beispielen werden die elektronischen Rechnungsformate ZUGFeRD und XRechnung erläutert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bitte bis zum 16. August 2021 zu dem kostenfreien Seminar an. 

Hinweis zur Parkplatzsituation am Veranstaltungsort: Vor Ort stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. In der näheren Umgebung sind Parkplätze ausgewiesen! Bitte planen Sie daher bei der Anreise ein entsprechendes Zeitfenster ein. 

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zusätzliche Informationen

Datum

19.08.2021

Uhrzeit

10:00 - 13:00 Uhr

Ort

Bürgerhaus Bad Liebenwerda

Burgplatz 1
04924 Bad Liebenwerda

Veranstalter

IHK Cottbus Regionalcenter Elbe-Elster

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Manuela Lehner

Regionalcenter Elbe-Elster
Kompetenzfelder: Mitglieder betreuen/Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Ernährungswirtschaft
0355 365 3301
0355 36526 3301
manuela.lehner@cottbus.ihk.de