Einführung in das neue Sorgfaltspflichtengesetz

Das Sorgfaltspflichtengesetz, auch bekannt unter "Lieferkettengesetz", soll noch in der aktuellen Legislaturperiode des Bundestages verabschiedet werden.
Darin wird ein Rahmen für die Sorgfaltspflicht entlang der Lieferkette geschaffen, der für Unternehmen und deren unmittelbaren Lieferanten neue Pflichten bedeutet, denn die Anforderungen an menschenrechtliche Sorgfaltsprozesse in Unternehmen steigen. 

Das Team des TÜV Rheinland bietet ein kurzweiliges Webinar „Einführung in das neue Sorgfaltspflichtengesetz“ an. Darin werden der aktuelle Stand des Gesetzesentwurfs und die damit einhergehenden Vorgaben an Unternehmen erläutert.
 
Das Webinar ist wie folgt strukturiert:
  • Hintergründe und Geltungsbereich des Gesetzes
  • Die Sorgfaltspflichten 
  • Q&A Session
Referent:
Martin Kinnen
Global Head of Strategic Business Development & Project Management, TÜV Rheinland
 
Termin:
Dienstag, 04.05.2021, 10:00 – 11:00 Uhr
 
 
Sichern Sie sich zeitnah Ihren Platz im Webinar. Wir freuen uns, wenn es auf Ihr Interesse stößt und begrüßen Ihre Teilnahme!
 

Zusätzliche Informationen

Datum

04.05.2021

Uhrzeit

10:00 - 11:00 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

TÜV Rheinland Cert GmbH
Am Grauen Stein
51105 Köln

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Dan Hoffmann

Stellv. Geschäftsbereichsleiter: Außenwirtschaft und Unternehmensentwicklung
Unternehmensbegleitung
0355 365 1551
0355 36526 1551
dan.hoffmann@cottbus.ihk.de