Innovationsworkshop Wasserstoff

Innovationsworkshop Wasserstoffaktivitäten in Sachsen - Wie können Lausitzer Unternehmen davon profitieren?

Der Freistaat Sachsen hat mit dem "Sächsischen Innovationscluster für Brennstoffzellen und Wasserstoff - HZwo" ein überaus aktives und unternehmensorientiertes Innovationscluster geschaffen. Durch seinen Sitz an der Universität in Chemnitz verbindet das Netzwerk in einzigartiger Weise Wissenschaft und Wirtschaft und ist der erste Anlaufpunkt auf dem Gebiet von Brennstoffzellen und grünem Wasserstoff in Sachsen und darüber hinaus. Es betreut ein umfassendes Wertschöpfungsnetzwerk im Freistaat. HZwo ermöglicht den beteiligten Akteuren frühzeitig einen Zugang zu künftigen Absatzmärkten und damit einen Technologievorsprung, um Sachsens Zukunft als Hochtechnologiestandort nachhaltig zu sichern.  

Bei einem so aktiven Wasserstoffnetzwerk in Chemnitz stellt sich die Frage, wie können auch Lausitzer Unternehmen davon profitieren? Welche praktische Kooperationsansätze bietet das HZwo-Innovationscluster für Lausitzer Unternehmen? 

Gern laden wir Sie hiermit ein, am Online-Innovationsworkshop "Wasserstoffaktivitäten in Sachsen - Wie können Lausitzer Unternehmen davon profitieren" .

teilzunehmen. Dieser findet statt am Dienstag, den 18. Mai 2021 von 14 bis 16 Uhr

Programm:

  • 14:00 Uhr: Begrüßung, Jens Krause, Wasserstoffnetzwerk Lausitz durcHatmen
  • 14:10 Uhr: Vorstellung des „Innovationsclusters HZwo-Antrieb für Sachsen“ und praktische Kooperationsansätze mit Lausitzer Unternehmen sowie Vorstellung der „Wertschöpfungspotentiale der Wasserstoffwirtschaft für sächsische Unternehmen“, Karl Lötsch, Sächsisches Innovationscluster HZwo-Antrieb für Sachsen
  • 15:00 Uhr: Praxisbericht zur Kooperation der Wankel Super Tec GmbH Cottbus mit dem HZwo Innovationscluster Chemnitz, Dr. Holger Hanisch, GF Wankel Super Tec GmbH Cottbus
  • 15:15 Uhr: Fragen und Diskussion
  • 16:00 Uhr: Ende

Um Anmeldung wird unbedingt gebeten. Sie können sich unten anmelden!

Der Zugangslink wird Ihnen wenige Tage vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt.

Für Rückfragen stehen Ihnen Jens Krause gern zur Verfügung.

Formular zur Anmeldung

Registrierungszeitraum abgelaufen

Zusätzliche Informationen

Datum

18.05.2021

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Online-Konferenz

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Array
(
    [mitgliedsnummer] => 
    [strasse] => 
    [hausnummer] => 
    [postleitzahl] => 
    [ort] => 
    [landkreis] => 
    [telefonnummer] => 
    [fax] => 
    [geschaeftsfuehrer-inhaber] => 
    [unternehmensname] => IHK Cottbus
    [unternehmenslogo] => dateien/bilder/logos/ihk-cottbus-user.png
    [videobotschaft] => 
)
Jens Krause

Generalmanager
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthema: Mobilität und Infrastruktur
0355 365 1100
0355 36526 1100
jens.krause@cottbus.ihk.de