Zolltechnische Abwicklung von Importgeschäften

"Im Einkauf liegt der Gewinn" - diese alte Kaufmannsweisheit trifft besonders auf das Importgeschäft zu. Viele deutsche Unternehmen sind bereits seit vielen Jahren erfolgreich als Exporteure auf dem Weltmarkt unterwegs, während die Möglichkeiten des Imports nicht immer optimal genutzt werden. Insbesondere aus zolltechnischer Sicht sind bei der Abwicklung von Importgeschäften wichtige Grundlagen zu beachten, um Haftungsrisiken zu umgehen und Importprozesse richtig zu gestalten. Bedingt durchden BREXIT müssen nun auch Bezüge aus Großbritannien seit dem 01.01.2021 bei er Einfuhr in die EU zolltechnisch abgewickelt werden. 

Ziel des Seminars

Die Teilnehmer lernen, wie mit den richtigen Zollverfahren Kosten gesenkt und Haftungsrisiken vermieden werden können. Sie lernen die Neuerungen des Unionszollkodex für den Bereich Import kennen und wie Import-und Zollprozesse rechtssicher abgewickelt werden können.

Zielgruppe

Geschäftsführer und Prokuristen, Leiter und Mitarbeiter der Bereiche Import, Einkauf und Logistik sowie Vertrieb und Fach-und Führungskräfte, die im grenzüberschreitenden Warenverkehr tätig sind. 

Inhalte des Seminar

Zoll und Importvorschriften

  • EORI-Nummer, ELSTER-Zertifikat, ATLAS Einfuhr
  • Ablauf Einfuhrverfahren, Zusammenarbeit mit Spediteuren
  • Einreihung von Waren in den Zolltarif, Zolltarifauskünfte
  • Zollverfaren bei der Einfuhr ( 4000, 4010, 5100)
  • Ermittlung des Zollwerts
  • Ermittlung der Codenummer
  • Ermittlung des Zollsatzes
  • Ermittlung des Zollbetrages
  • Ermittlung der Bemessungsgrundlage Einfuhrumsatzsteuer (EUSt)
  • Ermittlung der Einfuhrabgaben
  • Prüfung von Zollbescheiden
  • Exkurs: Zolllager, ZE-Bewilligung, Transitverfahren t1 bei Weiterlieferung in andere Drittländer, Anti-Dumping Zölle, Verstöße und Beschränkungen

Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Wenige Tage vor Kursbeginn erhalten Sie den Einwahllink und die Seminarunterlagen in digitaler Form. Diese können Sie gerne ausdrucken und sich so auch während des Seminars Notizen machen.

Währens des Seminars erarbeiten Sie sich gemeinsam mit dem Trainer bestimmte Themen und in den nächsten Tagen nach der Veranstaltung  erhalten Sie ein Seminarprotokoll mit allen verwendeten Internetlinks und den Antworten auf Ihre eventuell während des Seminars gestellten Fragen.

Formular zur Anmeldung

Freie Plätze für diesen Event: 45

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die IHK Cottbus meine in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten speichert, verarbeitet und nutzt, soweit dies für den Zweck der Veranstaltungsplanung erforderlich ist. Die IHK Cottbus versichert, dass die Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nach Erfüllung dessen gelöscht werden. Datenschutzhinweise zu Webinaranmeldung

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung in Bild und Ton zu dokumentieren. Mit der Teilnahme erkläre ich mich mit Aufnahmen meiner Person, ihrer Veröffentlichung in den IHK-Medien und der Zurverfügungstellung an Dritte zur Berichterstattung über diese Veranstaltung einverstanden. Dieses Einverständnis gilt auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die IHK Cottbus meine in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten speichert, verarbeitet und nutzt, soweit dies für den Zweck der Veranstaltungsplanung erforderlich ist. Die IHK Cottbus versichert, dass die Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nach Erfüllung dessen gelöscht werden. Datenschutzhinweise zu Webinaranmeldung

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung in Bild und Ton zu dokumentieren. Mit der Teilnahme erkläre ich mich mit Aufnahmen meiner Person, ihrer Veröffentlichung in den IHK-Medien und der Zurverfügungstellung an Dritte zur Berichterstattung über diese Veranstaltung einverstanden. Dieses Einverständnis gilt auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Wenn Sie „Ja“ klicken, und das Pop-Up-Fenster ausgefüllt abgesendet haben, schließen Sie es bitte, um Ihre Veranstaltungsanmeldung abzuschließen.
Danke für Ihr Einverständnis zur Kontaktaufnahme per E-Mail. Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung mit Klick auf "anmelden".
Danke für Ihr Einverständnis zur Kontaktaufnahme per E-Mail. Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung mit Klick auf "anmelden".


Zusätzliche Informationen

Datum

07.10.2021

Uhrzeit

09:00 - 12:30 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

IHK Cottbus

Preis

85,00 €

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Petra Piater

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: International
0355 365 3403
0355 365 3403
petra.piater@cottbus.ihk.de