Tourismus-Online-Seminar: Touristische Infrastrukturentwicklung

Worum geht es?

Als Querschnittsbranche setzt sich der Tourismus aus zahlreichen unterschiedlichen Akteur*innen zusammen, die jeweils ggf. auch eigene Interessen vertreten. An erfolgreichen (Groß-)Projekten sind idealerweise alle beteiligt.

Solche Leuchtturmprojekte mit überregionaler Strahlkraft haben je nach Destination und Standort unterschiedliche Funktionen: Unbekannteren Destinationen verhelfen sie zu deutlich mehr Sichtbarkeit und einem Nachfragezuwachs, während bekanntere Destinationen ihr Image verbessern und ihre Destinationsstrategie manifestieren können.

In unserer kostenfreien Online-Veranstaltung stellen wir Ihnen exemplarische Leuchtturmprojekte vor und geben Ihnen einen kurzen Einblick in die Berechnung der „Ökonomischen Effekte von Leuchtturmprojekten“.

Zielgruppe: DMO-Manager*innen, Bürgermeister*innen, Geschäftsführung touristischer Betriebe, Projekt- und Regionalentwickler*innen

Anmeldung: HIER

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage des Tourismusnetzwerks Brandenburg.

Zusätzliche Informationen

Datum

11.05.2021

Uhrzeit

10:00 - 11:00 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Veranstalter

dwif-Impulse

Preis

kostenfrei

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Claudia Brüschle

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Tourismus
0355 365 1403
0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de