Haus der kleinen Forscher: Forschen mit Wasser und Luft

Wasser ist allgegenwärtig: Wir trinken es, waschen uns damit, es regnet auf uns herab oder fließt als Fluss an uns vorbei. Wie wird Wasser wahrgenommen? Wie sieht Wasser aus, wie fühlt es sich an? Kann man es auch hören, schmecken oder gar riechen?

Luft ist aufregend vielseitig: Sie weht, pfeift und treibt an, sie trägt und drückt, sie transportiert und lässt Dinge fliegen, man kann sie einfangen und sogar mit ihr musizieren. Und sie umgibt uns immer und überall. Kann man Luft sichtbar machen? Wieso kleben Saugnäpfe? Wie unterscheiden sich warme und kalte Luft? 

Im Workshop entdecken Sie die Elemente Wasser und Luft mit allen Sinnen. Sie lernen den pädagogischen Ansatz der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ kennen und arbeiten mit der Methode „Forschungskreis“. 

Ausführliche Informationen zum Workshop-Themen Wasser und Luft sowie weiterführende Angebote finden Sie bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher".

 

Der Workshop wurde abgesagt (zu wenig Anmeldungen).

Zusätzliche Informationen

Datum

14.02.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Ort

LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG - Wasserwerk

Tel: 0355 532088
Saarbrücker Straße 30
03048 Cottbus

Veranstalter

IHK Cottbus in Kooperation mit der Stiftung "Haus der kleinen Forscher"
Tel: 0355 365 0
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Preis

45,00 €

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Mita Roß

Netzwerkkoordinatorin, Haus der kleinen Forscher
+49(0)172 16 333 99
kleine-forscher@cottbus.ihk.de