Corona zeigt dem Güterverkehr die Grenzen auf – Pandemiebedingte Einreise- und Aufenthaltsbeschränkungen im europäischen Güterverkehr

Lange Staus an den Grenzen, Quarantänepflicht für Transportpersonal und keine einheitlichen Regelungen in Europa – Corona stellt auch den grenzüberschreitenden Güterverkehr vor einige Herausforderungen. Auf einer fiktiven LKW-Tour von Russland über Deutschland bis nach Großbritannien erfahren Sie unter anderem, mit welchen Einschränkungen Unternehmer, Lieferanten und Transportpersonal jetzt rechnen müssen, welche Vorkehrungen getroffen werden können, um auch weiterhin einen möglichst reibungslosen Warenverkehr zu gewährleisten und wieso es relevant werden kann, wo das eigene Transportpersonal seinen Wohnsitz hat. Dieses Webinar dient dazu, Interessierten einen Überblick über die momentane Einreise- und Aufenthaltssituation in den verschiedenen europäischen Staaten zu verschaffen und praxisbezogene Hilfestellungen zu leisten.

Referenten: Europäische Advoselect Rechtsanwälte 
Moderation: RA Frank E. R. Diem, Stuttgart

Dienstag, 02. Februar 2021 ab 13.00 Uhr (Dauer ca. 60 min.)          
Länder: Russland, Italien, Deutschland, Belgien, Großbritannien           

Donnerstag, 04. Februar 2021 ab 13.00 Uhr (Dauer ca. 60 min.)         
Länder: Ungarn, Deutschland, Frankreich, Luxemburg,  Niederlande, Großbritannien

Klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um an den Webinaren teilzunehmen: https://zoom.us/j/94156437994 

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einladungsflyer bzw. finden Sie unter https://blog.advoselect.com/?p=569 im Advoselect Blog.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, Sie können sich mit dem obenstehenden Link kostenlos in das Webinar einwählen.

Zusätzliche Informationen

Datum

04.02.2021

Uhrzeit

13:00 - 14:00 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

Advoselect Rechtsanwälte
Goethestraße 29
35390 Gießen

Preis

kostenfrei

Verfügbare Downloads

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Katrin Balzke

Geschäftsbereich: Außenwirtschaft und Unternehmensentwicklung
Geschäftsbereich: Innovation und Nachhaltigkeit
Sekretariat/Backoffice
0355 365 1301
0355 36526 1301
katrin.balzke@cottbus.ihk.de