AHK Industrial Suppliers Forum 2020 - Europas größtes virtuelles Lieferantenforum

Neue Bedingungen auf den Weltmärkten erfordern eine neue Ausrichtung der Geschäfts- und Lieferstrukturen

Am 19. November 2020 veranstalten 13 europäische AHKs das erste virtuelle „AHK Industrial Suppliers Forum“. Die Lieferantenmesse bietet die Möglichkeit, neue Kontakte zu europäischen Lieferanten aufzubauen. 

Die virtuelle Lieferantenmesse informiert über Möglichkeiten zur Stärkung der Lieferanten-Netzwerke deutscher Betriebe, insbesondere KMUs. Mit 16 beteiligten Ländern und 130 Ausstellern bietet die Messe eine optimale Möglichkeit, neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Ziel der digitalen Messe wird es sein, Einkäufer deutscher Produktions-/Fertigungsunternehmen mit qualifizierten Lieferanten aus den verschiedenen Ländern zu vernetzen.

Beteiligt sind Bulgarien, Estland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien , Moldawien, Slowakei, Slowenien, Spanien und Tschechien.

 Auf deutscher Seite ist der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) als Partner der Veranstaltung.

Die Aussteller/Lieferanten stammen vor allem aus den Sparten:

  • Maschinenbau
  • Metall- und Kunststoffverarbeitung
  • Elektronik-Bauteile
  • Technische Produkte für die Industrie
  • Automatisierung und IKT-Dienstleistung und 
  • sonstige industrielle Branchen.

 Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier

Zusätzliche Informationen

Datum

19.11.2020

Uhrzeit

08:00 - 18:00 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Veranstalter

AHK Polen
ul. Miodowa 14
00-246 Warszawa
Polen

Preis

Die Teilnahme ist für die Unternehmen kostenfrei. 

Verfügbare Downloads

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Alexander Knapczyk

Geschäftsbereich: Außenwirtschaft und Unternehmensentwicklung
Markterschließung/EU-Binnenmarkt
0355 365 1320
0355 36526 1320
alexander.knapczyk@cottbus.ihk.de