Virtueller Hackathon LAUSITZukunft

Climathon 2019
© Hackathon 2020
Climathon 2019

Die Lausitz macht es wieder: Die Innovationsregion Lausitz GmbH ist stolzer Gastgeber des digitalen Hackathons 2020 in der Lausitz! Angesichts der aktuellen Situation weltweit nur online! Aber zusammen will man die Lausitz verändern – den zukünftigen Ort für grüne Wirtschaft und Leben. 

Nach dem Climathon im letzten Jahr, findet in diesem Jahr vom 10. bis zum 24. November 2020 das innovative Konzept eines komplett virtuellen Hackathons "LAUSITZukunft" statt. Um der Situation mit der Corona-Pandemie und insbesondere auch die aktuell noch nicht vorhersehbare Entwicklung gerecht zu werden, wurde entschieden, das Event digital stattfinden zu lassen.

Die IHK Cottbus stiftet wie bereits im Vorjahr wieder einen Preis in Höhe von 750 Euro. Darüber hinaus wir der diesjährige Hackathonam ersten Tag zwei Kernthemen der IHK als Schwerpunktthemen behandeln: Unternehmensnachfolge und Wasserstoffwirtschaft.  Anja Beck und Mario Lehmann werden von 15 bis 17 Uhr den Teilnehmern Rede und Antwort stehen.

Interesse? Einfach mitmachen :)

Hier ein Rückblick vom letzten Jahr an der BTU Cottbus-Senftenberg:

Ansprechpartner

Jens Krause
Generalmanager
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthema: Mobilität und Infrastruktur
t: 0355 365 1100
f: 0355 36526 1100
jens.krause@cottbus.ihk.de
Mario Lehmann
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthemen: Wasserstoffnetzwerk Lausitz
t: 0355 365 1505
f: 0355 36526 1505
mario.lehmann@cottbus.ihk.de
Anja Beck
Kompetenzfelder: Mitglieder betreuen/Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Unternehmensnachfolge/Messen
t: 0355 365 1409
f: 0355 36526 1409
anja.beck@cottbus.ihk.de