Wer wir sind - was wir tun

Aufgaben der IHK

Die deutschen Wirtschaftsunternehmen sind in 80 regionalen IHK und deren Dachorganisation, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), organisiert. Im Land Brandenburg gibt es drei Industrie- und Handelskammern: die IHK Cottbus sowie die IHK Potsdam und IHK Ostbrandenburg.

Die Industrie- und Handelskammer Cottbus ist das Selbstverwaltungsorgan der Südbrandenburger Wirtschaft. Ihr gehören zur Zeit etwa 34.000 Unternehmen aus Industrie, Handel, Gastgewerbe, Dienstleistungen und Verkehr an. Der Bezirk der IHK Cottbus umfasst die Landkreise Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz sowie die kreisfreie Stadt Cottbus.
Oberstes Gremium der IHK Cottbus ist die Vollversammlung. Ihre Mitglieder sind ehrenamtlich aktive Unternehmerinnen und Unternehmer, die von den Unternehmen der Region gewählt werden.
Die IHK Cottbus nimmt alle Aufgaben wahr, die im IHK-Gesetz (BGBl. I, 1887, 3158) geregelt sind. Danach vertritt die IHK Cottbus das Gesamtinteresse der ihr zugehörigen Gewerbetreibenden zur Förderung der gewerblichen Wirtschaft im Kammerbezirk. Sie hat dabei die wirtschaftlichen Interessen einzelner Gewerbezweige oder -betriebe abwägend und ausgleichend zu berücksichtigen.

Die Wirtschaft verwaltet sich

Besondere Aufgabe der IHK ist es, durch Vorschläge, Gutachten und Berichte die staatlichen Behörden zu unterstützen und zu beraten. In diesem Sinne vertritt die IHK Cottbus die Wirtschaft in Südbrandenburg gegenüber Politik und Öffentlichkeit und wirkt dadurch mit an der Schaffung vernünftiger Rahmenbedingungen für freies unternehmerisches Handeln.Als Selbstverwaltungsorganisation der regionalen Wirtschaft erledigt sie Aufgaben, die ihr vom Staat übertragen wurden, beispielsweise in der Berufsausbildung und im Prüfungswesen. Allen IHK-Mitgliedern steht ein durch die hauptamtlichen Mitarbeiter gesichertes, kompetentes Service- und Dienstleistungsangebot zur Verfügung, u. a. zu Aus- und Weiterbildungsfragen, Existenzgründung und Unternehmensförderung bis hin zur Außenwirtschaftsberatung.

Ein dreieinhalbminütiger Videoclip des Lüneburger Unternehmens EXPLAINITY zeigt, wie die IHK funktioniert und welche grundlegenden Aufgaben sie hat.

Unser Leitbild

Mitgliederfokus

Das zufriedene Mitglied ist der Maßstab unseres Handelns. Unsere Leistungen richten sich nach den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Mitglieder. Um Mehrwerte zu schaffen, entwickeln wir Angebote und Services bewusst aus der Perspektive der Unternehmen in Südbrandenburg. Im engen Austausch miteinander, sind die Anregungen und Erwartungen unserer Mitgliedsunternehmen Ausgangspunkt unserer Maßnahmen.

Agilität

Agilität und Zukunftsorientierung in Denken und Handeln machen uns zu dem dynamischen Partner unsere Mitgliedsunternehmen. Veränderungen und neuen Anforderungen in unserer Region begegnen wir mit Neugier und Mut. Hindernisse und Fehler sind dabei Teil unserer Lernprozesse – beide nutzen wir bei der aktiven Entwicklung unseres Leistungsvermögens.

Leidenschaft

Unsere Aufgaben erfüllen wir mit Eigeninitiative, Ehrgeiz und Freude. Jede einzelne Mitarbeiterin und jeder einzelne Mitarbeiter setzt sich engagiert für die Ziele unserer Mitglieder ein. Herausforderungen stellen wir uns eigenverantwortlich und lösungsorientiert.

Die Landkreise Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße, Dahme-Spreewald und die kreisfreie Stadt Cottbus sind unsere Heimat - in der wir tief verwurzelt sind. Mit Leidenschaft unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unsere Mitglieder sowie diese Region.
Durch Aus- und Weiterbildung oder bei der Unterstützung von Unternehmensgründungen befähigen wir Menschen, ihre Talente umfassend zu nutzen.

Transparenz

Wir handeln stets nach rechtlichen und ethischen Grundsätzen. Unsere Kommunikation ist geprägt von Offenheit und Ehrlichkeit. Informationen und Ergebnisse teilen wir konstruktiv und nutzen dazu aktiv zeitgemäße Medien. Mit den uns anvertrauten Ressourcen gehen wir verantwortungsvoll und effizient um.

Die Arbeit unserer IHK lebt vom ehrenamtlichen Engagement. Unsere Mitglieder erhalten transparente und vielfältige Möglichkeiten zur Mitwirkung an der Erreichung unserer gemeinsamen Ziele. Ehrenamt und Hauptamt arbeiten dabei kollegial im Sinne unserer Werte zusammen.

Partnerschaft

Unser Miteinander steht im Vordergrund. Wir sind Dienstleister und starker Partner der regionalen Unternehmen. Offen und vertrauensvoll agieren wir stets auf Augenhöhe. Gegenseitige Wertschätzung und Respekt bestimmen unser Handeln.
Wir initiieren und gestalten Kooperationen und Netzwerke. Eine rege Vernetzung unserer Mitglieder untereinander und mit Partnern aus Politik und Wissenschaft stärkt die Schlagkraft der Wirtschaft, treibt Innovationen voran und macht die Region sichtbar.