Stellenausschreibung Leiter Verwaltung (m/w/d)

Stellenausschreibung Leiter Verwaltung (m/w/d)
© IHK Cottbus

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als „Bereichsleiter Verwaltung m/w/d“ bei der Industrie- und Handelskammer Cottbus. 

Die Industrie- und Handelskammer Cottbus ist die öffentlich-rechtliche Selbstverwaltungsorganisation der Südbrandenburger Wirtschaft und moderner Dienstleister für rund 37.000 Unternehmen. Sie vertritt die Interessen gegenüber Politik und Verwaltung, setzt hoheitliche Aufgaben kundenorientiert um und erbringt vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen für Unternehmen. Sie gestaltet den digitalen und industriellen Transformationsprozess aktiv mit und ist der starke Partner der Wirtschaft.

Position

Als Bereichsleiter Verwaltung m/w/d verstehen Sie sich als „Führungskraft mit Impulscharakter“ und sind im Wesentlichen für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Verantwortung für die gesamte interne Verwaltung (Personal, Finanzen, IT, Facility Management)
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter im Bereich
  • Umsetzung von Zukunftsthemen (z. B. Digitalisierung) innerhalb der IHK
  • Stärkung und Weiterentwicklung der internen Dienstleistungskultur
  • Enge Anbindung an und Beratung der Hauptgeschäftsführung
  • Kontaktpflege zu Mitgliedsunternehmen und den Partnern der Wirtschaft

Ihre Qualifikationen

Als Bildungsabschluss bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Verwaltungswissenschaften mit starkem Bezug zum Wirtschafts- und Verwaltungsrecht mit. Sie verfügen über eine langjährige Berufs- und Führungserfahrung, vorzugsweise sowohl  in Körperschaften des öffentlichen Rechts als auch in der Privatwirtschaft.

Ihre persönlichen Fähigkeiten

Als empathische Führungspersönlichkeit können Sie auf einschlägige Erfolge der Vergangenheit, auch bei Digitalisierungsthemen verweisen. Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität und geschickter Arbeitsweise, besitzen nachgewiesenen rechtlichen und ökonomischen Sachverstand, leben einen situativen Führungsstil, geprägt durch gegenseitigen Respekt und Anerkennung. Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke, Ihr strategisches Denkvermögen und hohes Organisationstalent aus.

Angebot

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem engagierten Umfeld bei leistungsgerechter Vergütung an. Dabei leiten Sie sämtliche zentralen Dienste der IHK und verfügen über einen großen Gestaltungsspielraum, in dem Sie sowohl innerhalb der eigenen Organisation als auch gegenüber den Mitgliedsunternehmen und Partnern der Wirtschaft Anreize setzen und Zukunftsthemen vorantreiben können. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung - inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist bis zum 24.01.2022 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an unsere Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle E-Mail-Anlagen ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

 

Ansprechpartner

Yvonne Hennig
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthemen: Organisationsentwicklung, Gremienmanagement
t: 0355 365 1002
f: 0355 36526 1002
yvonne.hennig@cottbus.ihk.de