Ortsübliche Gewerbemieten – Die neue Erfassung läuft an

Wer sich auf dem Markt der gewerblichen Mieten orientieren möchte, sollte den Gewerbemieten-Service der IHK Cottbus zu Rate ziehen. Seit seiner ersten Auflage 1998 steigt das Interesse an dieser Broschüre konstant an. Auch 2017 erfolgt wieder eine Aktualisierung dieser Übersicht über die gewerblichen Mieten in Südbrandenburg.
Der Gewerbemieten-Service enthält geballtes Fachwissen von Experten für Experten und wird nicht nur in der Immobilienbranche als erste Orientierung und Arbeitshilfe genutzt. Er ist die einzige derartige Informationsquelle in Südbrandenburg und enthält neben den unverzichtbaren Orientierungswerten von gewerblichen,  Vor-Ort üblichen Mieten auch statistische Angaben und Standortkennwerte wie Zentralität und Kaufkraft, ergänzt durch nützliche Informationen für den Gewerbeimmobilienmarkt.
Der Gewerbemieten-Service kann nur so gut sein wie die Rückmeldungen zu Mietangaben von gewerblichen Vermietern und auch Mietern!

Auch in diesem Jahr erfolgt daher wieder eine breite Abfrage bei den Fachleuten aus der Immobilienbranche, den Sachverständigen und den gewerblichen Mietern, um die hohe Qualität dieses Produktes weiterhin sicherzustellen.
An der Aktualisierung des Gewerbemieten-Services können Sie sich - im Vertrauen auf die Seriosität der Nutzung - als gewerblicher Vermieter oder Mieter beteiligen. Nutzen Sie dafür einfach einen der für jeden Landkreis (sowie Stadt Cottbus) vorbereiteten Fragebogen. Sie können dabei zwischen einer direkt am PC ausfüllbaren docx-Datei oder einer pdf-Datei zum Ausdrucken wählen.
  • Für den Landkreis Dahme-Spreewald - docx-Datei / pdf-Datei
  • Für den Landkreis Elbe-Elster- docx-Datei / pdf-Datei
  • Für den Landkreis Oberspreewald-Lausitz - docx-Datei / pdf-Datei
  • Für die Stadt Cottbus und den Landkreis Spree-Neiße - docx-Datei / pdf-Datei
In den Fragebögen sind zunächst nur die größeren Städte aufgeführt. Liegen uns ausreichende Angaben für weitere Städte vor, wird der Gewerbemieten-Service um diese ergänzt.
Der Fragebogen kann per Post, per Fax Nr. 0355 36526-1102 oder per E-Mail an erb@cottbus.ihk.de zurückgesandt werden. Rückmeldungen sind auch ganz formlos oder telefonisch möglich (Tel. 0355 365-1102), beispielsweise wenn nur einige wenige Mietangaben oder der Hinweis auf einen gleichbleibenden Stand zu den Angaben aus der Auflage 2014 übermittelt werden sollen
Die Anonymität der Eingaben ist gesichert!