Referent/-in Energie und Klimaschutz

Energie und Klimaschutz ist Ihr Steckenpferd? Dann bewerben Sie sich!
© Trealon/Pixabay
Energie und Klimaschutz ist Ihr Steckenpferd? Dann bewerben Sie sich!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Energie und Klimaschutz (m/w/divers). 

Eine Region im Wandel – bei uns sind Sie mittendrin statt nur dabei! Gestalten Sie gemeinsam mit uns das Gesicht der Region von morgen! Wir bei der IHK Cottbus sind Partner der südbrandenburgischen Wirtschaft und vertreten die Interessen von rund 34.000 Mitgliedsbetrieben in der Region. Unser Versprechen: Tag für Tag für unsere Mitglieder das Beste aus uns und unserer Arbeit herausholen. Mit Leidenschaft, Kreativität und Innovationsfreude – so wie unsere Partner in der Wirtschaft!

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie betreuen das Thema Energie und Klimaschutz umfassend gegenüber Mitgliedsunternehmen, sowie kommunalen und regionalen Ansprechpartnern aus Verwaltung und Politik.
  • Sie unterstützen die Bildung von Unternehmensnetzwerken und Projekten, insbesondere im Energieeffizienzbereich.
  • Sie sind Verbindungsstelle zu Forschungseinrichtungen.
  • Sie erarbeiten mit betroffenen Mitgliedsunternehmen Stellungnahmen der IHK im Rahmen von Energie- und Klimastrategien sowie entsprechenden Gesetzentwürfen.
  • Sie verfassen aufgabenspezifische Positionspapiere, Pressemeldungen, Vortragstexte, Präsentationen, Reden u. ä.
  • Sie konzipieren, initiieren und leiten aufgabenspezifische Arbeitskreise sowie Veranstaltungen und Kongresse.
  • Sie betreiben Öffentlichkeitsarbeit im Internet und in sozialen Medien für Ihren Aufgabenbereich.

Wen suchen wir?

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit einer energiewirtschaftlichen Ausrichtung.
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Interesse an energiewirtschaftlichen und technologischen Themen.
  • Sie verfügen über ein breites Wissen im Strom- und Wärmemarkt sowie im Bereich des Klimaschutzes.
  • Sie arbeiten selbstständig, sehr gut organisiert und zielorientiert.
  • Sie haben Moderations- und Präsentationserfahrung.
  • Sie kommunizieren mündlich wie schriftlich professionell und sympathisch.
  • Sie haben Freude daran, sich für die Interessen der regionalen Wirtschaft einzusetzen.

Warum zur IHK Cottbus?

  • Alle reden von Digitalisierung und New Work – Sie gestalten diese Zukunftsthemen für uns und unsere Mitglieder! Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld wartet darauf, von Ihnen entwickelt zu werden.
  • Sie gestalten Ihr Aufgabenfeld eigenverantwortlich und selbstbestimmt. In einem agilen Arbeitsumfeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung hat bei uns oberste Priorität. Wir fördern und unterstützen Sie dabei, Ihre Stärken zu stärken.
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten geben Ihnen zahlreiche Gestaltungsspielräume für Ihre Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, 30 Tage Urlaub und genießen zahlreiche kleine Incentives wie Zuschüsse zu Kita-Gebühren, VBB-Jobticket oder Gesundheitsmanagement.

Die Vollzeitstelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Bei Interesse, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Mail mit (nur) einer PDF-Datei unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 29. Januar 2021 unter dem Kennwort „Energie und Klimaschutz (m/w/divers)“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie doch einfach nach: IHK Cottbus, Silke Schwabe, Tel: 0355 365-1503 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

DIVERSITY wird bei uns großgeschrieben. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner

Kompetenzfelder: Zukunft gestalten/Recht sichern
Schwerpunktthemen: Organisationsentwicklung, Gremienmanagement/Gewerbezugang, Handelsregister, Registererlaubnisse
t: 0355 365 1600
f: 0355 36526 1600
claudia.klick@cottbus.ihk.de
Silke Schwabe
Managerin Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
t: 0355 365 1503
f: 0355 36526 1503
silke.schwabe@cottbus.ihk.de