Projektmanager (m/w/d) Tourismus innovativ Südbrandenburg

Nicht nur im Lausitzer Seenland wird auf Innovationen und Nachhaltigkeit im Tourismus gesetzt. Unternehmen sollen verstärkt für die Themen sensibilisiert werden.
© Andreas Franke
Nicht nur im Lausitzer Seenland wird auf Innovationen und Nachhaltigkeit im Tourismus gesetzt. Unternehmen sollen verstärkt für die Themen sensibilisiert werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager Tourismus innovativ Südbrandenburg (m/w/d) in Vollzeit

Eine Region im Wandel – bei uns sind Sie mittendrin statt nur dabei! Gestalten Sie gemeinsam mit uns das Gesicht der Region von morgen! Wir bei der IHK Cottbus sind Partner der südbrandenburgischen Wirtschaft und vertreten die Interessen von rund 35.000 Mitgliedsbetrieben in der Region. Unser Versprechen: Tag für Tag für unsere Mitglieder das Beste aus uns und unserer Arbeit herausholen. Mit Leidenschaft, Kreativität und Innovationsfreude – so wie unsere Partner in der Wirtschaft! 

Mit mehr als 4.400 Unternehmen aus den Bereichen Hotellerie- und Gastronomie, Beherbergung, Freizeitanbieter, Reisebüros und Reisevermittler stellt der Tourismus in Südbrandenburg eine der wichtigsten Wirtschaftsbereiche dar. Ziel der IHK Cottbus ist es, die Unternehmen der Branche in den etablierten Südbrandenburger Tourismusregionen Spreewald, Dahme-Seenland, Lausitzer Seenland und Elbe-Elster-Land bei ihrer weiteren Entwicklung hin zu einer zukunftsfähigen, innovativen, nachhaltigen, klimaneutralen und qualitativ hochwertigen Tourismuswirtschaft zu fördern.

Welchen Beitrag leisten Sie?

Als Projektmanager Tourismus innovativ Südbrandenburg (m/w/d) sorgen Sie dafür, dass:

  • Unternehmen der Tourismuswirtschaft für die Themenfelder Nachhaltigkeit und Innovation sensibilisiert sind und durch Aufbau eigener Kompetenzen in diesen Zukunftsthemen ihre Wettbewerbsfähigkeit stärken.
  • Unternehmensnetzwerke und Projekte zur Förderung von Zukunftsthemen in der Tourismuswirtschaft entstehen, insbesondere in den Themenfeldern Nachhaltigkeit und Innovation. Hierzu entwickeln Sie passende Produkte für unsere Mitgliedsunternehmen.
  • Unternehmen der Tourismuswirtschaft befähigt sind, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und ihre Fachkräftebedarfe zu decken. Dabei unterstützen Sie auch mit eigenen Kampagnen und Maßnahmen.
  • strategische Projektideen in den Strukturwandelprozess in der Lausitz eingehen, die die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit des Tourismusstandorts stärken. Dazu arbeiten sie eng mit regionalen und überregionalen Akteuren, Experten, Verbänden und Vereinen des Tourismusbereiches zusammen.
  • innovativer Tourismus in Südbrandenburg sichtbar wird, v. a. über Marketing-Kampagnen und Best-Practice-Storytelling im Internet und den sozialen Medien.

  Wen suchen wir?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Tourismuswirtschaft/Betriebswirtschaft/Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie begeistern sich für touristische Themen und kennen die aktuellen Herausforderungen der Branche, insbesondere in Südbrandenburg.
  • Sie haben Freude an Netzwerkarbeit und bringen idealerweise bereits ein Netzwerk relevanter Akteure aus der Brandenburger Tourismuswirtschaft mit.
  • Sie besitzen Erfahrungen im Projektmanagement und in der Erarbeitung von passenden Produkten für den Tourismus.
  • Marketing ist ihre Leidenschaft – zeitgemäß, innovativ und digital.
  • Sie sind sozial kompetent, kommunikations- und moderationsstark, glaubwürdig und teamorientiert.
  • Sie verfügen über hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Organisationsfähigkeit, handeln ziel- und lösungsorientiert.
  • Sie haben Moderations- und Präsentationserfahrung.
  • Sie haben Freude daran, sich für die Interessen der regionalen Wirtschaft einzusetzen. 

Warum zur IHK Cottbus?

  • Sie gestalten Ihr Aufgabenfeld eigenverantwortlich und selbstbestimmt. In einem agilen Arbeitsumfeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung hat bei uns oberste Priorität. Wir fördern und unterstützen Sie dabei, Ihre Stärken zu stärken.
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten geben Ihnen zahlreiche Gestaltungsspielräume für Ihre Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, 30 Tage Urlaub und genießen zahlreiche kleine Incentives wie Zuschüsse zu Kita-Gebühren, VBB-Jobticket oder Gesundheitsmanagement.

Die 40-Stunden-Vollzeitstelle ist befristet bis zum 31.12.2025 mit einer 6-monatigen Probezeit. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Mail mit (nur) einer PDF-Datei unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 31.01.2022 unter dem Kennwort „Tourismus innovativ Südbrandenburg (m/w/d)“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie bei Silke Schwabe nach. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

DIVERSITY wird bei uns großgeschrieben. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ansprechpartner

Ronny Wolter
Manager Kompetenzfeld: Menschen unterstützen
Schwerpunktthema: HR-Desk
t: 0355 365 2000
f: 0355 36526 2000
ronny.wolter@cottbus.ihk.de
Silke Schwabe
Managerin Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
t: 0355 365 1503
f: 0355 36526 1503
silke.schwabe@cottbus.ihk.de