Nachfolgecheck

Neues Sensibilisierungsprojekt gestartet

Seit Anfang Juni 2020 gibt es zwei neue Mitarbeiter bei der IHK im IHK-Projekt „Sensibilisierung Unternehmensnachfolge“, die Nachfolgeplanerin Anja Beck bei der Beratung von Unternehmen unterstützen. Das aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanzierte Projekt läuft bis Juni 2022. Ziel ist es, Unternehmen frühzeitig auf eine Nachfolge vorzubereiten.

Dazu werden Unternehmensinhaber, die 55 Jahre und älter sind, persönlich von den verantwortlichen Projektmitarbeitern kontaktiert. Im Kern geht es um einen Nachfolgecheck. Dabei werden gemeinsam verschiedene Punkte zur Unternehmensnachfolge-Planung besprochen.

Ist bereits ein Zeitrahmen für die Unternehmensnachfolge geplant? Sollen Fachleute in den Prozess einbezogen werden? Ist bereits ein potentieller Unternehmensnachfolger vorhanden oder muss dieser noch gesucht werden? Welche Schritte sollten gegangen werden, um den Ablauf reibungslos zu gestalten?

Die Unternehmensübergabe ist eine der größten Herausforderungen für jeden Unternehmer, weil sie in der Regel nur einmal entschieden und umgesetzt werden kann.

 

Wir begleiten Sie vertrauensvoll in diesem Prozess. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. In den kommenden Monaten wird es zum Thema Unternehmensnachfolge auch eine Reihe an Veranstaltungen, Best-Practice-Beispielen und Webinaren geben. 

 

EFRE Logo rechts oweb rgb

Das vom Land Brandenburg, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg (MWAE) geförderte und aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) 
kofinanzierte Projekt läuft bis Juni 2022

Ansprechpartner

Anja Kammerath
Regionalcenter Elbe-Elster
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Unternehmensnachfolge
t: 0355 365 3304
f: 0355 36526 3304
anja.kammerath@cottbus.ihk.de
Sandra Liersch
Regionalcenter Dahme-Spreewald
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Unternehmensnachfolge
t: 0355 365 3105
f: 0355 36526 3105
sandra.liersch@cottbus.ihk.de
Anja Beck
Kompetenzfelder: Mitglieder betreuen/Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Unternehmensnachfolge/Messen
t: 0355 365 1409
f: 0355 36526 1409
anja.beck@cottbus.ihk.de