Mobilitätsberater in Cottbus (m/w/d)

Jungen Menschen zu helfen, die Welt zu entdecken. Das ist genau Ihr Ding? Dann bewerben Sie sich!
© Pixabay
Jungen Menschen zu helfen, die Welt zu entdecken. Das ist genau Ihr Ding? Dann bewerben Sie sich!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40h) einen

Mobilitätsberater in Cottbus (m/w/d) 

Fernweh im Blut?

Im Rahmen des Förderprogramms „Richtlinie zur betrieblichen Beratung zur Erhöhung der grenzüberschreitenden Mobilität von Auszubildenden und jungen Fachkräften („Berufsbildung ohne Grenzen“)“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Mobilitätsberater (m/w/d).

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie beraten unsere Mitgliedsbetriebe und ihre Auszubildenden rund um das Thema Auslandsaufenthalte während der Ausbildung.
  • Sie arbeiten an Austauschprojekten mit (Incoming und Outgoing).
  • Sie informieren zu Förderprogrammen für berufliche Mobilitäten wie  Erasmus plus oder "Ausbildung weltweit", und unterstützen in organisatorischen und versicherungstechnischen Fragen.
  • Sie führen Informationsveranstaltungen zu Auslandsentsendungen durch.
  • Sie pflegen Netzwerke zu Kooperationspartnern im In- und Ausland.
  • Sie machen Öffentlichkeitsarbeit für Ihr Projekt, auch und vor allem in den sozialen Netzwerken.
  • Sie erstellen Projektdokumentationen und -abrechnungen.

Wen suchen wir?

  • Fernweh liegt Ihnen im Blut! Mit Leidenschaft und Begeisterung gewinnen Sie Azubis und Unternehmer für das Thema Auslandspraktika.
  • Sie sind ein Organisationstalent; ein wenig Multitasking lässt Sie noch nicht in Panik geraten. Ihr Arbeitsgebiet gestalten Sie lösungsorientiert und mit viel Eigeninitiative.
  • Sie kommunizieren sicher und freundlich mit unterschiedlichsten Menschen - ob Azubi oder Ausbilder, ob aus Peitz oder Panama.
  • Sie sind bereit, auch mal selbst in Flugzeug oder Eisenbahn zu steigen - um Netzwerke im In- und Ausland zu pflegen oder Austauschprojekte zu begleiten.
  • Sie arbeiten zielorientiert und systematisch; Abrechnung und Dokumentation von Förderprojekten schrecken Sie nicht ab.
  • Sie sprechen sehr gutes Englisch; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind willkommen.
  • Nice-to-have: Sie verfügen bereits über Erfahrungen mit internationalen Austauschprojekten und Förderprogrammen.

 Warum zur IHK Cottbus?

  • Sie möchten jungen Menschen dabei helfen, die Welt zu entdecken? Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld wartet darauf, von Ihnen entwickelt zu werden.
  • Sie gestalten Ihr Aufgabenfeld eigenverantwortlich und selbstbestimmt. In einem agilen Arbeitsumfeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Sie werden Teil des HR Desk der IHK Cottbus und des bundesweiten Netzwerks der Mobilitätsberater - jede Menge Unterstützung also, um anzukommen und zu bleiben!
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten geben Ihnen zahlreiche Gestaltungsspielräume für Ihre Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung (orientiert an TvöD 10), 30 Tage Urlaub und weitere Arbeitgeberleistungen wie beispielsweise das VBB-Jobticket.

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2023 befristet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Mail mit (nur) einer PDF-Datei bis zum 10.08.2021 unter dem Kennwort "Mobilitätsberater" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie doch einfach! Kontakt: Narine George, Tel. 0355 365-2209 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Ansprechpartner

Narine George
Kompetenzfeld: Menschen unterstützen
Schwerpunktthema: HR-Desk
t: 0355 365 1323
f: 0355 36526 1323
narine.george@cottbus.ihk.de