In Zeiten wie diesen

IHK-Präsident Peter Kopf
© IHK Cottbus
IHK-Präsident Peter Kopf

 

...verläuft das alltägliche Leben nicht mehr so, wie wir es gewohnt sind. Die Wirtschaft steht vor der größten Herausforderung seit Jahrzehnten. Innerhalb von wenigen Tagen haben sich die Auswirkungen durch das Corona-Virus mittlerweile in vielen Branchen zu einer echten Krise entwickelt. Es geht um Existenzen!

Als Präsident der IHK Cottbus erlebe ich in vielen Gesprächen mit der Wirtschaft das große Bedürfnis nach Information und zielführender Unterstützung. Das gilt aber noch viel mehr für unsere IHK-Mitarbeiter. Auch Sie bekommen aus den Betrieben unzählige Fragen und Bedarfsmeldungen zum Umgang mit der Situation.

Damit die drastischen Umsatzausfälle in den Unternehmen kompensiert werden, braucht es jetzt Liquidität in den Betrieben. Die Mitarbeiter unserer Kammer stehen dazu im ständigen Austausch mit der Politik und Verwaltung und informieren zuverlässig und kompetent über die Umsetzung der angekündigten Hilfen und Verfahren von Bund und Land im Gespräch und im Serviceangebot auf unserer Internetseite. Schnelligkeit, klare Kommunikation und wenig Bürokratie von Seiten der Bundes- und Landesregierung bei der Beantragung der Finanzmittel helfen den Unternehmen jetzt am meisten. 

Für konkrete Fragen zum Umgang mit den Auswirkungen der Corona-Krise haben wir in der IHK Cottbus ein Team aus Finanzierungs- und Förderungsexperten zusammengestellt, das zu den wichtigsten Themen berät unter der Hotline: 0355 365-1111 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen für die Wirtschaft weiterhin erbringen zu können, bitten wir von Besuchen abzusehen und den Kontakt vorzugsweise per Telefon oder E-Mail aufzunehmen. Der Geschäftsbetrieb wird im Gros über Home Office abgewickelt. Die Erreichbarkeit in den IHK-Regionalcentern ist abgesichert.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeitenden vor allem Gesundheit – und uns allen viel Erfolg im Umgang mit dieser Situation.

Peter Kopf
Präsident der IHK Cottbus