Mitarbeiter politische Interessenvertretung / Nachhaltigkeit

Symbolbild Nachhaltigkeit und Politik
© Pixabay
Symbolbild Nachhaltigkeit und Politik

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40h) einen

Mitarbeiter politische Interessenvertretung/Nachhaltigkeit (m/w/d)

Eine Region im Wandel – bei uns sind Sie mittendrin statt nur dabei! Gestalten Sie gemeinsam mit uns das Gesicht Südbrandenburgs von morgen! Wir bei der IHK Cottbus sind Partner der südbrandenburgischen Wirtschaft und vertreten die Interessen von rund 34.000 Mitgliedsbetrieben in der Region. Unser Versprechen: Tag für Tag für unsere Mitglieder das Beste aus uns und unserer Arbeit herausholen. Mit Leidenschaft, Kreativität und Innovationsfreude – so wie unsere Partner in der Wirtschaft!

Die IHK Cottbus sucht Sie ab September für die Stelle als politische Interessenvertretung und NachhaltigkeitsreferentIn als Elternzeitvertretung. Die Stelle ist auf 12 Monate befristet. Es wird angestrebt, nach Ablauf der Befristung eine projektbezogene Weiterbeschäftigung zu ermöglichen. 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie koordinieren und verantworten das Schwerpunktthema Interessenvertretung und Politikmanagement
  • Sie bauen ein entsprechendes regionales und überregionales Netzwerk in der Politik und zu unseren Mitgliedsunternehmen, Ausschüssen und Netzwerke  Unternehmen in der Region auf
  • Sie haben unsere internen Prozesse als Grundlage im Blick, entwickeln diese weiter und schulen unsere Mitarbeiter
  • Sie implementieren und managen ein System von Kennzahlen (KPIs) einschließlich der Erfassung der dafür erforderlichen Daten
  • Sie etablieren ein nachhaltiges Mindset in der Industrie- und Handelskammer Cottbus 

Wen suchen wir?

  • Sie bringen ein abgeschlossenes und einschlägiges Studium mit und verfügen über berufliche Erfahrungen in den o.g. Themen
  • Die Arbeit mit und das Controlling von Leistungskennzahlen (KPIs) ist Ihnen vertraut
  • Die Implementierung von Nachhaltigkeit in seiner ganzen Bandbreite (soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit) ist Ihnen ein wichtiges Anliegen, mit dem Sie bereits beruflich in Berührung kamen
  • Sie verfügen über hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative.
  • Sie zeichnet unkonventionelles Denken, ein agiles Mindset sowie Freude an Mitarbeit bei komplexen, neuen Sachverhalten aus 

Warum zur IHK Cottbus?

  • Alle reden von Nachhaltigkeit und New Work– Sie gestalten diese Zukunftsthemen für uns und unsere Mitglieder! Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld wartet darauf, von Ihnen entwickelt zu werden.
  • Sie gestalten Ihr Aufgabenfeld eigenverantwortlich und selbstbestimmt. In einem agilen Arbeitsumfeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung hat bei uns oberste Priorität. Wir fördern und unterstützen Sie dabei, Ihre Stärken zu stärken.
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten geben Ihnen zahlreiche Gestaltungsspielräume für Ihre Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, 30 Tage Urlaub und genießen zahlreiche kleine Incentives wie Zuschüsse zu Kita-Gebühren, VBB-Jobticket oder Gesundheitsmanagement. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Mail mit (nur) einer PDF-Datei bis zum 13.08.2021 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins unter dem Kennwort „Politische Interessenvertretung“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie: IHK Cottbus, Susann Budras, Tel. 0355 365-1010 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

DIVERSITY wird bei uns großgeschrieben. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ansprechpartner

Susann Budras
Kompetenzfeld: Zukunft gestalten
Schwerpunktthemen: Interessenvertretung und Innovation
t: 03553651010
f: 0355365261010
susann.budras@cottbus.ihk.de
Videobotschaft
Ronny Wolter
Manager Kompetenzfeld: Menschen unterstützen
Schwerpunktthema: HR-Desk
t: 0355 365 2000
f: 0355 36526 2000
ronny.wolter@cottbus.ihk.de