Stellenausschreibung: Manager/-in IT/Digitalisierung (m/w/d)

IT und digitale Unternehmensprozesse sind Ihre Leidenschaft? Bewerben Sie sich jetzt!
© Pixabay
IT und digitale Unternehmensprozesse sind Ihre Leidenschaft? Bewerben Sie sich jetzt!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Manager(-in)  IT/Digitalisierung in Vollzeit. Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle.

Immer 4.0 Schritte voraus? 

Eine Region im Wandel – bei uns sind Sie mittendrin statt nur dabei! Gestalten Sie gemeinsam mit uns das Gesicht der Lausitz von morgen! Wir bei der IHK Cottbus sind Partner der südbrandenburgischen Wirtschaft und vertreten die Interessen von 34.000 Mitgliedsbetrieben in der Region. Unser Versprechen: Tag für Tag für unsere Mitglieder das Beste aus uns und unserer Arbeit herausholen. Mit Leidenschaft, Kreativität und Innovationsfreude – so wie unsere Partner in der Wirtschaft!

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Koordination und Management der Schnittstellen zwischen unseren externen IT- Dienstleistern und unserem Haus. Dabei stellen Sie sicher, dass die vereinbarten Service Level Agreements eingehalten und unsere  interne IT-Infrastruktur mit ihren Systemen und Applikationen eine hohe Verfügbarkeit besitzt.
  • Verantwortung für unsere operative und strategische IT-Ausrichtung, Betreuung, Entwicklung und Koordination dieser, gemeinsam mit unseren externen Dienstleistern.
  • Begleitung der Entwicklung und Umsetzung unserer internen und externen Digitalisierungs-Strategie.
  • Unterstützung bei der Einhaltung rechtlicher Belange (DSGVO)
  • Permanente Rückmeldung/ Berichtswesen zum aktuellen Stand der Entwicklungen
  • Technologieberatung: Gespräche mit Fachexperten (Vor- und Nachbereitung, Durchführung, Transformation der Ergebnisse in allgemein verständliche Sprache + Präsentation + Einbringung der Informationen in Berichte/ Ausschreibungen usw.)
  • Organisation der technischen Ausstattung neuer MA (Aufstellung benötigter Hard- und Software, Absprachen zur termingerechten Lieferung, Zuteilung von Ressourcen nach Bedarf und Nutzerprofil)
  • Einarbeitung neuer MA in die bestehenden technischen Lösungen (Nutzung verschiedener Softwarelösungen; Einführung in Hardwarenutzung…)
  • Server, Netzwerk und Peripherie: Organisation durchzuführender Arbeiten (Terminierung, Kontrolle Einhaltung Angebot/ Absprache; technische Begleitung & Unterstützung)
  • Erstellung von Dokumenten und Anleitungen hinsichtlich eingesetzter Software
  • Vorbereitung, Unterstützung und Durchführung von Schulungen
  • Ausschreibungs-Monitoring: Einholung von Angeboten + Auswertung, Terminkoordination, Vor- und Nachbereitung, Ortsbegehung & technische Instruktion, Unterstützung bei Auswahl des finalen Partners
  • Ausschreibungsmanagement (Terminierung von Aufgaben; Ausarbeitung und Kontrolle von Texten;
  • Beschaffung und Ausfüllen von Dokumenten; Einreichung über diverse Plattformen; Dokumentation aller Tätigkeiten)
  • Betreuung und Entwicklung unserer Digitalisierungs-Community, um unsere Mitglieds-Unternehmen   für das Thema zu sensibilisieren.
  • Analyse bestehender Geschäftsprozesse, Entwicklung und Implementierung von Lösungen zur digitalen Transformation
  • Permanentes Monitoring aktueller Technologietrends:  Die Kommunikation mit Fachexperten bzw. die Auseinandersetzung mit Fachthemen und der Informationstransfer zu nicht-Fachexperten + Transformation der Ergebnisse in allgemein verständliche Sprache + Präsentation + Einbringung der Informationen in Berichte/ Ausschreibungen etc.

 Wen suchen wir?

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in Informations- und Medientechnik, Wirtschaftsinformatik, Innovationsmanagement, oder einer anderen vergleichbare Fachrichtung mit.
  • Sie haben Kenntnisse in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.
  • Sie verfügen über hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative.
  • Sie zeichnet unkonventionelles Denken, ein agiles Mindset sowie Freude an Mitarbeit bei komplexen, neuen Sachverhalten aus.

 Warum zur IHK Cottbus?

  • Alle reden von Digitalisierung und New Work – Sie gestalten diese Zukunftsthemen für uns und unsere Mitglieder! Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld wartet darauf, von Ihnen entwickelt zu werden.
  • Sie gestalten Ihr Aufgabenfeld eigenverantwortlich und selbstbestimmt. In einem agilen Arbeitsumfeld haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Ideen umzusetzen.
  • Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung hat bei uns oberste Priorität. Wir fördern und unterstützen Sie dabei, Ihre Stärken zu stärken.
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten geben Ihnen zahlreiche Gestaltungsspielräume für Ihre Arbeitszeiten.
  • Sie erhalten eine faire Vergütung, 30 Tage Urlaub und genießen zahlreiche kleine Incentives wie Zuschüsse zu Kita-Gebühren, VBB-Jobticket oder Gesundheitsmanagement.
  • Die Stelle ist unbefristet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Mail mit (nur) einer PDF-Datei bis zum 25.06.2021 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins unter dem Kennwort „IT/Digitalisierung“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie möchten mehr über uns oder Ihre Aufgaben wissen? Dann fragen Sie: IHK Cottbus, Ronny Wolter, Tel. 0355 365-2000 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Die Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch bei uns entstehen, können nicht bei der IHK Cottbus geltend gemacht werden.

DIVERSITY wird bei uns großgeschrieben. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ansprechpartner

Ronny Wolter
Manager Kompetenzfeld: Menschen unterstützen
Schwerpunktthema: HR-Desk
t: 0355 365 2000
f: 0355 36526 2000
ronny.wolter@cottbus.ihk.de