Förderverein Lausitz e. V.

Über die zahlreichen interessanten Radtouren in der Lausitz informiert unter anderem der Förderverein Lausitz
© Andreas Franke
Über die zahlreichen interessanten Radtouren in der Lausitz informiert unter anderem der Förderverein Lausitz

Den Spreewald kennt jedes Kind. Dresden auch. Die Gegend dazwischen, die Lausitz, ist überregional eher „undercover" unterwegs. Dafür ist die Lausitz aber mindestens mehrere Besuche wert.

Wer das nicht glaubt, sollte gern mal auf der Webseite www.lausitz.de vorbeischauen, hier informiert der Förderverein Lausitz e.V. anschaulich und übersichtlich über zahlreiche Touristische Angebote die unsere Gegend bietet.

Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag zur Imageentwicklung der Region Lausitz zu leisten. Ziel ist dabei, die Wahrnehmung der positiven Entwicklung der Region in der Region selbst zu verbessern und durch eine intensive überregionale, nationale und international ausgerichtete Kommunikation die Entwicklung der Wettbewerbsfähigkeit der Region mit zu unterstützen.

Denn, wir haben einiges zu bieten. Zum Beispiel: Wasser. Seen, verbunden durch schiffbare Kanäle - riesige Seen, in denen man baden, auf denen man segeln, paddeln, Boot oder Jetski fahren kann. Wem nicht so nach auf dem Wasser zumute ist, dem sei Radeln an dem Wasser empfohlen. Nirgendwo sonst hat man so viele gut gepflegte, asphaltierte Radwege, die durch die Natur führen. Auf der Seite des Fördervereines finden Sie eine schöne Übersicht zu den verschiedenen Radtouren im Lausitzer Seenland. An diesen Radwegen finden Sie zahlreiche Möglichkeiten mit der Familie irgendwo einzukehren, Tierhöfe zu besuchen oder in dem einen oder anderen Geschäft zu bummeln. Freundliche, aufgeschlossene Gestgeber erwarten und umsorgen Sie. Diese Gastgeber sichtbar zu machen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Produkte noch besser zu präsentieren, ist ein weiteres Ziel des Fördervereins. Sei es durch Karten oder anschauliche Magazine, die an allen Touristeninformationen zum mitnehmen einladen. Bis Ende 2021 ist die Darstellung der Unternehmen und Ihrer Produkte sogar kostenfrei möglich.

So wird also länderübergreifend für die Region Lausitz geworben. In den Bereichen Kultur, Tourismus, Wirtschaft und Wissenschaft, wobei das Hauptaugenmerk auf den Bereichen Tourismus und Kultur liegt, denn hier liegen auch unsere besonderen Stärken. 

Natürlich ist die Gegend auch für ihre Geschichte rund um den Bergbau bekannt, auch hier laden zahlreiche Akteure zu nie dagewesenen Erlebnissen ein.  Diesen und weiteren Akteuren bietet der Förderverein eine Plattform um sich zu präsentieren.

DEU/Deutschland/Brandenburg/Welzow; 30.06.2012 - Touristen mit Fahrraedern stehen am Aussichtspunkt des Tagebau Welzow Sued zwischen Welzow und Neupetershain und bestaunen die Tagebautechnologie; (Copyright: © Andreas Franke - www.frankefotografie.de)[(c) Andreas Franke - www.frankefotografie.de - Berliner Str. 20 - 03119 Welzow - Tel: 035751-284814 - Mobil: 0173-5616609 - E-Mail: post@frankefotografie.de - Bank: Sparkasse Spree-Neiße BLZ 18050000 Konto 190016302 - Steuernummer 056/220/08655, Veroeffentlichung nur gegen Honorar nach MFM, Belegexemplar und Urhebernennung (© Andreas Franke). Bei Verwendung ausserhalb journalistischer/redaktioneller Berichterstattung bitte Ruecksprache halten! Es wird grundsaetzlich keine Einholung von Persoenlichkeits-, Kunst- oder Markenrechten zugesichert, es sei denn, dies ist hier in der Bildbeschriftung ausdruecklich vermerkt. Die Einholung dieser Rechte obliegt dem Nutzer. ***Weitere Bilder der Serie und Originaldaten im Archiv vorhanden - bitte nachfragen!*** ; Model-Release: NO] [#0,26,121#]

©Foto: Andreas Franke

Die IHK als Gründungsmitglied begleitet den Förderverein dabei, um die Region und vor allem auch die Unternehmer zu stärken. 

Weitere Informationen zum Förderverein Lausitz e. V. und zu Angeboten in der Region finden Sie auf der Homepage des Fördervereins Lausitz e. V..

Der Förderverein wird durch Mittel des Ministeriums für Wirtschaft und Engergie des Landes Brandenburg unterstützt.

Foerderverein Lausitz   210px Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Logo

Ansprechpartner

Claudia Brüschle
Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Tourismus
t: 0355 365 1403
f: 0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de
Dorit Köhler
Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Umwelt und Industrie, Nachhaltigkeit
t: 0355 365 1500
f: 0355 36526 1500
dorit.koehler@cottbus.ihk.de