Erlebnisbesuch bei der build a rock GmbH

In einem Steinfahrzeug á la Fred Feuerstein sitzt man auch nicht alle Tage. Bei Build a Rock gibt es viel zu entdecken.
© IHK Cottbus
In einem Steinfahrzeug á la Fred Feuerstein sitzt man auch nicht alle Tage. Bei Build a Rock gibt es viel zu entdecken.

Ein IHK-Unternehmensbesuch mal anders: 

Bei der build a rock GmbH in Cottbus wurde nicht lang überlegt, sondern einfach ausprobiert, was das Unternehmen so zu bieten hat.

"Gleich nach der Begrüßung der Unternehmer bekam ich kurzerhand eine Kletterausrüstung zur Verfügung gestellt und lernte über das Klettererlebnis das Unternehmen aus einer etwas anderen Perspektive kennen." sagt Sandra Liersch, Nachfolgeberaterin bei der IHK Cottbus.

Neben der Herstellung und Spezialanfertigung von Kunstkletterfelsen für Spielplätze in ganz Deutschland, ging es in dem Gespräch auch um Erlebnispädagogik z.B. in Form eines Klettercamps für Kinder in 2021. Was es nicht alles zu entdecken gab bei diesem Besuch. Zum Beispiel ein Schloss aus Baucontainern wie aus der Hand des Architekten Antonio Gaudi. Wahnsinn. Eine unbedingte Besuchsempfehlung für Groß und Klein.

 

Ansprechpartner

Sandra Liersch
Regionalcenter Dahme-Spreewald
Kompetenzfeld: Mitglieder betreuen
Schwerpunktthema: Unternehmensnachfolge
t: 0355 365 3105
f: 0355 36526 3105
sandra.liersch@cottbus.ihk.de