Energieeffizienzpreis Brandenburg: Noch bis 13. August bewerben!

Symbolbild für energieschonende Mobilität
© Pixabay
Symbolbild für energieschonende Mobilität

Energieeffizienz ist Ihnen wichtig und spielt in Ihrem Unternehmen eine wichtige Rolle? Sie haben bereits ein beispielhaftes Energieeffizienzprojekt umgesetzt? 

Dann bewerben Sie sich um den Energieeffizienzpreis:

Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie kommunale Unternehmen, die ihren Sitz im Land Brandenburg haben, und Brandenburger Kommunen. Auch Kooperationsprojekte, die diese Unternehmen und Hochschulen gemeinsam durchgeführt haben, können von Unternehmen im Rahmen des Wettbewerbs eingereicht werden. Das eingereichte Projekt muss innerhalb der vergangenen vier Jahre, d. h. nach dem 1. Januar 2017, abgeschlossen und umgesetzt worden sein.

Bewerbungen sind vom 12. April bis zum 13. August 2021 auf dieser Seite möglich.

Das Land Brandenburg hat sich mit seiner „Energiestrategie 2030“ ehrgeizige Ziele gesetzt. Dabei spielt die Steigerung der Energieeffizienz in Unternehmen und Kommunen eine zentrale Rolle. Der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie lobt 2021 zum fünften Mal den „Energieeffizienzpreis“ des Landes Brandenburg aus. Ausgezeichnet werden Projekte, die sich durch besonders hohe Energieeffizienz und Nachhaltigkeit auszeichnen.

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg und die Landesgruppe Berlin-Brandenburg des Verbands kommunaler Unternehmen e. V. (VKU) stellen Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro zur Verfügung. Vergeben werden je ein Preis in den Kategorien Unternehmen und Kommunen sowie ein Sonderpreis. Die Preise werden durch den Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie, Herrn Prof. Steinbach, sowie den Vorstandsvorsitzenden der VKU-Landesgruppe Berlin-Brandenburg, Herrn Harald Jahnke, im Oktober 2021 in Potsdam verliehen.

Eine unabhängige Jury wertet die Bewerbungen aus und entscheidet über die Vergabe der Preise. Die Jury setzt sich aus Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden zusammen.

Die Bewertungskriterien sind:

  • Energieeffizienz
  • Wirtschaftlichkeit
  • Übertragbarkeit

Alle weiteren Informationen dazu finden Sie auf der Webseite: www.energieeffizienzpreis-brandenburg.de

oder bei der

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH
Team Energieagentur
0331 – 730 61-410
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Energie und Klimaschutz
t: 0355 365 1550
f: 0355 36526 1550
michael.rusch@cottbus.ihk.de