Workshops: Digitalisierung und Vernetzung

Workshops: Digitalisierung und Vernetzung
© pixabay

Workshoptermine 2021

Lausitzer Seenland

  • 19.01.2021 // 10 bis 13:15 Uhr // Social Media Rockstar // Online Workshop
  • 27.01.2021 // 9:30 bis 17 Uhr // Content Kings // Online Workshop
  • weitere Workshops im Lausitzer Seenland folgen in Kürze

Dahme-Seenland

  • 20.01.2021 // 15 bis 18:15 Uhr // Content Kings // Online Workshop
  • 26.01.2021 // 15 bis 18:15 Uhr // Social Media Rockstar // Online Workshop
  • weitere Workshops im Dahme-Seenland folgen in Kürze

Elbe-Elster-Land

  • 20.01.2021 // 15 bis 18:15 Uhr // Content Kings // Online Workshop
  • 26.01.2021 // 15 bis 18:15 Uhr // Social Media Rockstar // Online Workshop
  • weitere Workshops im Elbe-Elster-Land folgen in Kürze

Spreewald

  • 18.01.2021 // 10 bis 13:15 Uhr // Stars und Sternchen // Online Workshop
  • 25.01.2021 // 10 bis 13:15 Uhr // Workflow Winner // Online Workshop
  • weitere Workshops im Spreewald folgen in Kürze

„Auf geht’s - erfolgreich digital“

Ist eine Initiative der IHK Cottbus zur Förderung der Digitalisierung im Tourismus für  Unternehmen.

Unter dem Motto „Auf geht‘s - erfolgreich digital“ engagieren wir uns, um kleine und mittelständische Unternehmen im Tourismus auf ihrem Weg der digitalen Transformation zu begleiten. Nutzen Sie unsere kostenlosen Webinare, Workshops oder Netzwerke und profitieren Sie von den Chancen der Digitalisierung auch für Ihre Geschäftsidee.

Die nachfolgenden Workshops sind Teil des Projekts „Digitalisierung und Netzwerkgestaltung im Tourismus“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus. 

Die IHK Cottbus lädt gemeinsam mit den Tourismusverbänden, der Tourismusakademie Brandenburg und dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Brandenburg e.V. alle touristischen Leistungsträger aus Hotellerie und Gastronomie, der Freizeitwirtschaft sowie Kulturschaffende zu den Veranstaltungen ein.

 Themenübersicht

„Content Kings“ – eigenen Content definieren

Der Workshop „Content King“ bietet den Unternehmen die Möglichkeit mit einfachen Mitteln ansprechende Inhalte zu generieren. Die eigenen Webseiten werden beleuchtet. Kombiniert mit Social Media können die Unternehmen erlernen, wie die Vermarktung dieses Contents über verschiedene Kanäle möglich ist. Weiterhin erhalten die Teilnehmern Tipps, wie Texte, Bilder und Videos richtig zur Geltung kommen und die Gäste ansprechen. 

„Stars und Sternchen“ – Vertrauen durch Bewertungen gewinnen

Beim Workshop „Stars und Sternchen“ tauchen die Teilnehmer in die spannende Welt der Bewertungsportale und Bewertungen ein. Jeder kennt sie, die Kommentare und Bewertungen nach einer Urlaubsreise. Doch sie fallen nicht immer positiv aus. In diesem Workshop wird diskutiert, wie man angemessen auf Kritik reagiert und sich für die positiven Bewertungen und Kommentare bedankt. 

„Social Media Rockstar“ – Soziale Medien richtig nutzen

Die Verwendung von Social Media wird immer wichtiger um das eigene Unternehmen im Internet zu vermarkten, zu kommunizieren und sich zu vernetzen. Der Workshop „Social Media Rockstar“ erklärt den Unternehmerinnen und Unternehmern, wie Sozialen Medien funktionieren und warum es wichtig ist, Präsenz zu sein. Außerdem wird erklärt, welche Sozialen Netzwerke und Kanäle es gibt, wie man dort gute Inhalte postet und die passenden Hashtags dazu einsetzt.

„Workflow-Winner“ – Effektives Arbeiten durch digitale Geschäftsprozesse

Die Digitalisierung im Tourismus ist ein riesiges Potential. Welche Möglichkeiten bietet die Prozessoptimierung, um Zeit- und letztendlich auch Kostenersparnis in den Alltagspraktiken im Unternehmen zu erreichen? Es werden Tools vorgestellt, welche die touristischen Unternehmen in verschiedenen Prozessschritten nutzen können. Beispielsweise digitale Buchungs- und Bestellsysteme und Systeme zur Koordination im Personalmanagement.

„Website und -design“ – Messbar mehr Erfolg mit deiner Website

Im Workshop "Website und -design" lernen die Teilnehmer, was eine erfolgreiche Website ausmacht und wie sie den Erfolg messbar besser machen können. In dem Workshop dreht sich alles um das Thema Website. Neben den technischen Grundlagen werden vor allem die Möglichkeiten erläutert, welche zukunftsorientierte Webseiten bieten. Dabei wird den Teilnehmenden nahe gebracht, auf was es bei der Erstellung von Websiten ankommt und welche Möglichkeiten zur Optimierung und Messung es gibt.

Die Veranstaltungskosten übernehmen wir für Sie.

Für Rückfragen zum Thema Social Media steht Ihnen weiterhin als Ansprechpartnerin zur Verfüfung:

Christina Gaudlitz, Social Media, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0355 365-2404

Ansprechpartner

Claudia Brüschle
Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthema: Tourismus
t: 0355 365 1403
f: 0355 36526 1403
claudia.brueschle@cottbus.ihk.de