Digitale WindEnergy Messe Hamburg 2020

Digitale WindEnergy Messe Hamburg 2020
© IHK Cottbus

Die WindEnergy Hamburg, Leitmesse der internationalen Windindustrie, bietet einen umfassenden Überblick über die gesamte Wertschöpfungskette der Windindustrie und zieht Akteure und Entscheidungsträger aus aller Welt an. Wegen der Corona-Pandemie findet sie vom 1. bis zum 4. Dezember 2020 in digitaler Form statt. Um die Messe auch digital zum weltweit größten Treffpunkt der Windindustrie zu machen, wurde von der Hamburg Messe und Congress GmbH eine leistungsfähige Digital-Plattform entwickelt. Sie erlaubt allen Branchenakteuren, komfortabel, sicher und mit messbarem Erfolg dabei zu sein. 

Zusätzlich zu dieser Digital-Plattform stellt die IHK Cottbus die teilnehmenden Unternehmen des Firmengemeinschaftsstandes Berlin-Brandenburg in der nachfolgenden Abbildung dar:

Teilnehmende Unternehmen WindEnergy Hamburg

Partner der IHK Cottbus im Rahmen derDigitalen  WindEnergy Messe Hamburg 2020 sind das Cluster Energietechnik und die WFBB. Die Ansprechpartner für dieses Event sind Herr Henschke und Frau Kaminski.

  • Klaus Henschke – Clustermanager – Cluster Energietechnik – Telefon: 0331 730 61 217 – Fax: 0331 730 61 229 – Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Birgit Kaminski – Projektmanagerin – Cluster Energietechnik – Telefon: 0331 730 61 426 – Fax: 0331 730 61 229 – Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Rahmen dieses Events organisiert die IHK zudem vom 2. - 3. Dezember 2020 ein Online-Forum zu den Potenzialen Deutsch-Russischer Partnerschaften in der Windenergie.