Die Brandenburger Unternehmen sehen sich auch weiterhin verpflichtet,

Die Brandenburger Unternehmen sehen sich auch weiterhin verpflichtet,
Die Brandenburger Unternehmen sehen sich auch weiterhin verpflichtet, nachhaltig zu produzieren und Ziele, wie die des kohlenstoffneutralen Wachstums sowie Investitionen in Forschung und Entwicklung, ganz oben auf ihrer Agenda zu halten. Vor dem Hintergrund des aktuellen EU-Klimaschutzgesetzentwurfs haben die drei Kammern deshalb eine gemeinsame Stellungnahme an den Brandenburger Vertreter im Europäischen Parlament, Dr. Christian Ehler, gesendet. ℹ️ https://bit.ly/3d5UEgW

Zusätzliche Informationen