Außenwirtschaftskonferenz: "Handelspolitik muss in der EU ganz oben

Außenwirtschaftskonferenz: "Handelspolitik muss in der EU ganz oben
Außenwirtschaftskonferenz: "Handelspolitik muss in der EU ganz oben auf die Agenda" ☝️ Die regionale Wirtschaft freue sich darauf, gemeinsam mit dem Land die Rahmenbedingungen weiter zu verbessern und damit die Unternehmen vor allem für ihre Auslandsgeschäfte in der #EU noch handlungsfähiger zu machen. Dies zu erreichen, gebe es aus #IHK-Sicht drei zentrale Handlungsfelder: Passgenaue Finanzierungsinstrumente für kleine und mittlere Unternehmen, ein weiterer Abbau bürokratischer Hürden sowie der Einsatz für einen starken Binnenmarkt mit offenen Grenzen. ? Wir als IHK Cottbus organisieren ebenfalls Firmengemeinschaftsstände auf internationalen Messen, um in kurzer Zeit qualitativ hochwertige Kontakte ins Ausland knüpfen zu können.

Zusätzliche Informationen