Onlineveranstaltung - Aktuelle Rechtsvorschriften - Infoveranstaltung für Handelsvertreter

Die IHK Cottbus und der CDH Nordost laden Sie gemeinsam zu einer kostenfreien Onlineveranstaltung für Handelsvertreter ein.
Birgit Marson, Geschäftsführerin des CDH Nordost (Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb), berichtet Wissenswertes zum Transparenzregister und dem Nachweisgesetz, welches Arbeitgeber zwingt, bei  Neueinstellungen ihre Arbeitsverträge zu prüfen und ggf abzuändern. Weiterhin wird sie auf aktuelle Entwicklungen und Tendenzen im Handelsvertreterrecht eingehen. Dabei werden Ihre Fragen praxisnah und individuell beantwortet. 

 Ablauf:

  • Begrüßung 
    Nadin Kilian, Handelsreferentin der IHK Cottbus

  •  Aktuelles für Handelsvertreter
    Birgit Marson, Geschäftsführerin CDH Nordost

    - Transparenzregister
    -  Nachweisgesetz
    -  Neues aus dem Handelsvertreterrecht 

  • Diskussion und Zeit für Fragen
    alle Teilnehmer

Bei Interesse melden Sie sich gern bis zum 01.12.2022 über unten stehendes Formular an.

Formular zur Anmeldung

Freie Plätze für diesen Event: 16

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die IHK Cottbus meine in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten speichert, verarbeitet und nutzt, soweit dies für den Zweck der Veranstaltungsplanung erforderlich ist. Die IHK Cottbus versichert, dass die Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nach Erfüllung dessen gelöscht werden. Datenschutzhinweise zu Webinaranmeldung

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung in Bild und Ton zu dokumentieren. Mit der Teilnahme erkläre ich mich mit Aufnahmen meiner Person, ihrer Veröffentlichung in den IHK-Medien und der Zurverfügungstellung an Dritte zur Berichterstattung über diese Veranstaltung einverstanden. Dieses Einverständnis gilt auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die IHK Cottbus meine in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten speichert, verarbeitet und nutzt, soweit dies für den Zweck der Veranstaltungsplanung erforderlich ist. Die IHK Cottbus versichert, dass die Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nach Erfüllung dessen gelöscht werden. Datenschutzhinweise zu Webinaranmeldung

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung in Bild und Ton zu dokumentieren. Mit der Teilnahme erkläre ich mich mit Aufnahmen meiner Person, ihrer Veröffentlichung in den IHK-Medien und der Zurverfügungstellung an Dritte zur Berichterstattung über diese Veranstaltung einverstanden. Dieses Einverständnis gilt auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Wenn Sie „Ja“ klicken, und das Pop-Up-Fenster ausgefüllt abgesendet haben, schließen Sie es bitte, um Ihre Veranstaltungsanmeldung abzuschließen.
Danke für Ihr Einverständnis zur Kontaktaufnahme per E-Mail. Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung mit Klick auf "anmelden".
Danke für Ihr Einverständnis zur Kontaktaufnahme per E-Mail. Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung mit Klick auf "anmelden".


Zusätzliche Informationen

Datum

06.12.2022

Uhrzeit

10:30 - 12:00 Uhr

Ort

Webinar

Veranstalter

Industrie- und Handeskammer (IHK) Cottbus
Tel: 0355 365-0
Goethestraße 1
03046 Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Preis

kostenfreie Veranstaltung

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Geschäftsbereich: Standortpolitik und Regionalentwicklung
Handel
0355 365 1105
0355 36526 1105
nadin.kilian@cottbus.ihk.de