Energie effizient nutzen - Webinar 1: "Rechtliche Grundlagen und praktische Umsetzung"

D​​​​​​en Energie- und Ressourceneinsatz im Unternehmen optimieren und gleichzeitig das Klima schützen – bei dieser Herausforderung möchten wir Sie gerne unterstützen. Werden Sie Klimaschützer und steigern Ihre Energieeffizienz.

Im ersten Teil der Veranstaltungsreihe möchten wir Sie darüber informieren, welche Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz verpflichtend sind. Außerdem möchten wir Ihnen Ansätze zur Emissions- und Kostenreduzierung aufzeigen und wie Sie Managementsysteme dabei unterstützen können.

Wohnimmobilienverwaltern nach § 34 c Abs. 1 S. 1 Nr. 4 GewO kann für die Teilnahme am Webinar „Energie effizient nutzen – Teil 1: Rechtliche Grundlagen und praktische Umsetzung“ 70 Minuten Weiterbildungszeit gem. § 15 b Abs. 1 Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) bestätigt werden. Wenn Sie eine Bestätigung wünschen, zeigen Sie Ihr Interesse unter Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Anschrift bei der Anmeldung gesondert an.

Tagesordnung

10:00 Uhr Begrüßung 

Mario Lehmann, Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus,
Günter Wignanek, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE)

10:10 Uhr Rechtliche Verpflichtungen im Energieeffizienzbereich

Dr. Steffen Wehrens, GfBU-Consult Gesellschaft für Umwelt- und Managementberatung mbH

10:40 Uhr Umsetzung von betrieblicher Energie- und Materialeffizienz

Werner Maass, VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH

11:00 Uhr Das Brandenburger Umweltsiegel als Einstieg ins betriebliche Umwelt- und Energiemanagement

Dorit Köhler, Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus

11:10 Uhr Praxisbeispiele für energieeffiziente Hallenheizungs- u. Lüftungsanlagen nach der EnEV 2016 sowie des GEG 2020l

Volker Socher, Eta-part AG

 11:30 Uhr Ende

 

Anmeldung unter:

https://veranstaltung.ihk-potsdam.de/Energieeffizienz-Webinar-01

Zusätzliche Informationen

Datum

11.11.2020

Uhrzeit

10:00 - 11:30 Uhr

Ort

Online-Seminar/ Live-Übertragung

Veranstalter

Brandenburger IHKs & ETI

Veranstaltung exportieren

Ansprechpartner

Dorit Köhler

Kompetenzfeld: Unternehmen begleiten
Schwerpunktthemen: Umwelt und Industrie, Nachhaltigkeit
0355 365 1500
0355 36526 1500
dorit.koehler@cottbus.ihk.de