Brandenburger Einzelhandel neu vermessen

Vorstellung der Bestandsanalyse 2016

Veranstaltungsdetails

Wie viel Verkaufsfläche steht rechnerisch pro Kopf in Brandenburg zur Verfügung? Wie sind die Umsätze je Quadratmeter Handelsfläche in den Kommunen? Wie sollte die Stadtplanung darauf reagieren?

Die aktuelle landesweite Einzelhandelserfassung beantwortet diese und weitere Fragen und stellt umfassend die Situation des Brandenburger Einzelhandels dar. Im Auftrag einer Kooperation von je vier Wirtschafts- und Landespartnern wurden durch den Gutachter CIMA Management + Beratung GmbH die fast 16.000 Einzelgeschäfte im Land untersucht und dabei u. a. die Verkaufsflä-che, die Sortimentsstruktur und die städtebauliche Einordnung der Standorte erhoben.

Die Ergebnisse dieser Bestandsanalyse werden im Rahmen einer öffentlichen Präsentation vorgestellt, zu der wir herzlich einladen.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 27.03.2017
    Mrz
    27
    27.03.2017
    10:00 bis 13:00 Uhr
    Industrie- und Handelskammer Potsdam
    Industrie- und Handelskammer Potsdam
    Breite Straße 2a-c
    14467 Potsdam
    Telefon: 0331 2786-0
    Referent(en):
    Jens Nyhues
    Martin Kremming
    Manfred Bauer
    Dr. Beate Hollbach-Gröming
    Status:
    Anmeldefrist abgelaufen
    Veranstaltungsdauer:
    3 Stunden
    kostenfrei

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    • Unternehmer
    Händler, Investoren und Projektträger

Veranstalter

    Industrie- und Handelskammer Cottbus
    Goethestraße 1
    03046 Cottbus